Zonen in den Kanaleinstellungen merkwürdig

Diskussionen rund um unsere aktuellen Cubase Versionen.
User avatar
MegaPro1999
Member
Posts: 344
Joined: Thu Nov 26, 2015 7:50 am
Contact:

Re: Zonen in den Kanaleinstellungen merkwürdig

Post by MegaPro1999 » Fri Dec 07, 2018 9:27 am

Shanahan wrote:
Fri Dec 07, 2018 8:26 am
MegaPro1999 wrote:
Wed Dec 05, 2018 9:47 pm
Shanahan wrote:
Wed Dec 05, 2018 9:00 pm


Ist das nicht Sinn und Zweck eines Forum?
Hier sollen Problemstellung besprochen werden, und wie ich finde wird dies auch grösstenteils sachlich vorgetragen!
Für Lobhudeleien ist FB und Twitter da.

Greetz Shanahan
Aha...
So kann man das natürlich auch sehen.
🙈
Lies mal die Definition auf Wiki.

:roll: :roll: :roll:
Problemstellungen zu besprechen ist ja auch nicht das was mich stört!
Was mich stört ist z.B. aus einer offensichtlichen Fehlbedienung (nicht verstandene Funtionsweise) einen Bug zu konstruieren!

UND nach deiner Definition ist es also unzulässig sich im Forum wohlwollend zu äußern und/oder offensichtliche falsche Behauptungen richtig zu stellen?

...interessante Herangehensweise.
Cubase Pro 9.5.50 + 10.0.30
Win10 (1803) pro
i7 4790 k, Gigabyte Z97P-D3, 16GB DDR3, 250 GB SSD, 1TB HDD, GTX 970
Neumann KH 120, Focusrite Scarlett 6i6 2.gen (Saffire Pro24 DSP, 2x Saffire Pro40)
x32 Producer + 2 x SD16 für live Mix/Recording
Slate, iZotope, HOFA, Melda, Toontrack, FabFilter, NI, Waves, XLN, Klanghelm, Melodyne studio 4

User avatar
Shanahan
Member
Posts: 255
Joined: Fri Mar 02, 2012 9:49 am
Location: Schweiz
Contact:

Re: Zonen in den Kanaleinstellungen merkwürdig

Post by Shanahan » Fri Dec 07, 2018 11:37 am

MegaPro1999 wrote:
Fri Dec 07, 2018 9:27 am
Shanahan wrote:
Fri Dec 07, 2018 8:26 am
MegaPro1999 wrote:
Wed Dec 05, 2018 9:47 pm


Aha...
So kann man das natürlich auch sehen.
🙈
Lies mal die Definition auf Wiki.

:roll: :roll: :roll:
Problemstellungen zu besprechen ist ja auch nicht das was mich stört!
Was mich stört ist z.B. aus einer offensichtlichen Fehlbedienung (nicht verstandene Funtionsweise) einen Bug zu konstruieren!

UND nach deiner Definition ist es also unzulässig sich im Forum wohlwollend zu äußern und/oder offensichtliche falsche Behauptungen richtig zu stellen?

...interessante Herangehensweise.
Lies Wikipedia nochmals, falls es überhaupt gemacht hast. Dann hast du dir die Frage selbst beantwortet.
Weil das was du jetzt wieder hinschreibst, keiner je gesagt hat! Also bleib mal bei den Fakten, und hör auf was zu interpretieren!

Zum Thema offensichtliche Fehlbedienungen...wo ist die offensichtliche Fehlbedienung wenn Du einen Profil Manager anwendest, Profil aber aus Vorgänger Version so nicht übernommen wird?

Bin gespannt was jetzt kommt...

Greetz Shanahan
Cubase Pro 10.0.05 / Window 10 (1809)
Inter Core i7 8700 / 16 GBytes DDR 4
Asrock Z370 Extreme 4
Nvidia GeForce GTX 1050 Ti
UAD Apollo Twin
Plugins: UAD, Slate, Waves, Hofa

User avatar
MegaPro1999
Member
Posts: 344
Joined: Thu Nov 26, 2015 7:50 am
Contact:

Re: Zonen in den Kanaleinstellungen merkwürdig

Post by MegaPro1999 » Fri Dec 07, 2018 11:52 am

Du nanntest es Lobhudeleien die im Forum nichts verloren hätten... besser nach Facebook und co. gehören!

Der Profile Manager übernimmt natürlich keine Einstellungen welche mit der neuen Version nicht kompatibel (weil z.B. neue Funktionalität der Farbgestaltung) sind!
Alles andere wird korrekt übertragen!

Du betrachtest Wikipedia als allwissende Müllhalde?
Cubase Pro 9.5.50 + 10.0.30
Win10 (1803) pro
i7 4790 k, Gigabyte Z97P-D3, 16GB DDR3, 250 GB SSD, 1TB HDD, GTX 970
Neumann KH 120, Focusrite Scarlett 6i6 2.gen (Saffire Pro24 DSP, 2x Saffire Pro40)
x32 Producer + 2 x SD16 für live Mix/Recording
Slate, iZotope, HOFA, Melda, Toontrack, FabFilter, NI, Waves, XLN, Klanghelm, Melodyne studio 4

User avatar
Shanahan
Member
Posts: 255
Joined: Fri Mar 02, 2012 9:49 am
Location: Schweiz
Contact:

Re: Zonen in den Kanaleinstellungen merkwürdig

Post by Shanahan » Fri Dec 07, 2018 3:00 pm

MegaPro1999 wrote:
Fri Dec 07, 2018 11:52 am
Du nanntest es Lobhudeleien die im Forum nichts verloren hätten... besser nach Facebook und co. gehören!
Du kannst echt nicht lesen...
Wo hab ich geschrieben dass das nicht auch im Forum geschrieben werden kann?
Ich schrieb: "Für Lobhudeleien ist FB und Twitter da."
Nirgends steht geschrieben dass man es nicht auch ins Forum schreiben kann.
Nur FB und Twitter stellen auch eine verzerrte Welt da, wie jemand (z.B. Du!) der behauptet wie dass Cubase bugfrei ist, wenn wir schon bei der Behaupterei sind.
MegaPro1999 wrote:
Fri Dec 07, 2018 11:52 am
Der Profile Manager übernimmt natürlich keine Einstellungen welche mit der neuen Version nicht kompatibel (weil z.B. neue Funktionalität der Farbgestaltung) sind!
Alles andere wird korrekt übertragen!
Dann behauptest du also dass das Routing sich mit C10 geändert hat. Kein Bug in dem Fall, alles klar!
MegaPro1999 wrote:
Fri Dec 07, 2018 11:52 am
Du betrachtest Wikipedia als allwissende Müllhalde?
Nö, wo steht das? Nur scheinen die den Zweck eines Forums besser erfasst zu haben wie Du.

Greetz Shanahan
Cubase Pro 10.0.05 / Window 10 (1809)
Inter Core i7 8700 / 16 GBytes DDR 4
Asrock Z370 Extreme 4
Nvidia GeForce GTX 1050 Ti
UAD Apollo Twin
Plugins: UAD, Slate, Waves, Hofa

User avatar
MegaPro1999
Member
Posts: 344
Joined: Thu Nov 26, 2015 7:50 am
Contact:

Re: Zonen in den Kanaleinstellungen merkwürdig

Post by MegaPro1999 » Fri Dec 07, 2018 3:33 pm

Um mich mal deiner Terminologie zu bedienen...
Wo habe ich geschrieben Cubase sei Bugfrei?

Profile Manager-Routing-C10-geändert???
Was genau willst du mir mitteilen?
Welches Routing verstellt sich durch den Profile Manager?

Jetzt wird es wirklich seltsam!

Du unterstellst mir Behauptungen aufzustellen indem du Behauptungen aufstellst? Behaupte ich jetzt mal so nebenbei!

Ich beende diese fruchtlose Debatte für mich jetzt mal.
Cubase Pro 9.5.50 + 10.0.30
Win10 (1803) pro
i7 4790 k, Gigabyte Z97P-D3, 16GB DDR3, 250 GB SSD, 1TB HDD, GTX 970
Neumann KH 120, Focusrite Scarlett 6i6 2.gen (Saffire Pro24 DSP, 2x Saffire Pro40)
x32 Producer + 2 x SD16 für live Mix/Recording
Slate, iZotope, HOFA, Melda, Toontrack, FabFilter, NI, Waves, XLN, Klanghelm, Melodyne studio 4

User avatar
Shanahan
Member
Posts: 255
Joined: Fri Mar 02, 2012 9:49 am
Location: Schweiz
Contact:

Re: Zonen in den Kanaleinstellungen merkwürdig

Post by Shanahan » Fri Dec 07, 2018 7:17 pm

MegaPro1999 wrote:
Fri Dec 07, 2018 3:33 pm
Um mich mal deiner Terminologie zu bedienen...
Wo habe ich geschrieben Cubase sei Bugfrei?

Profile Manager-Routing-C10-geändert???
Was genau willst du mir mitteilen?
Welches Routing verstellt sich durch den Profile Manager?

Jetzt wird es wirklich seltsam!

Du unterstellst mir Behauptungen aufzustellen indem du Behauptungen aufstellst? Behaupte ich jetzt mal so nebenbei!

Ich beende diese fruchtlose Debatte für mich jetzt mal.
War klar, cya Fanboy!
Cubase Pro 10.0.05 / Window 10 (1809)
Inter Core i7 8700 / 16 GBytes DDR 4
Asrock Z370 Extreme 4
Nvidia GeForce GTX 1050 Ti
UAD Apollo Twin
Plugins: UAD, Slate, Waves, Hofa

User avatar
Svengali
Senior Member
Posts: 1721
Joined: Tue Feb 08, 2011 9:26 am
Contact:

Re: Zonen in den Kanaleinstellungen merkwürdig

Post by Svengali » Sat Dec 08, 2018 4:41 pm

Shanahan wrote:
Wed Dec 05, 2018 1:10 pm


Sorry, aber das Posting ist genau so ein Nullsinnposting!

Fakt ist, dass Cubase diverse Manager hat, um Preferenzen aus alten Versionen zu übernehmen.
Diese funktionieren nur leider nicht so wie gewünscht, und mannigfaltig die Fehler die daraus resultieren.
Wozu die Manager wenn es sogar Postings deinerseits braucht, um eine vernünftige Installation hinzubekommen?
Das sind User Workarounds, und bestimmt nicht im Sinne einer professionellen Anwendung in Studio etc. sind.
Bei meinem Kumpel, der ein professionelles Studio betreibt, graut es wieder von einem Update, weil jedesmal sein Routing in Kombination mit Outboardgear nicht korrekt übernommen wird.
Da kann man nicht sagen das alles gut?
Die Tools sind da um auf eine neuere Version upzugraden, und das funktioniert nicht. Fakt.
Das ist mit Sicherheit kein Fakt, denn bei mir und auch bei vielen anderen, hat die Übernahme der Programmeinstellungen wunderbar funktioniert. Oft liegen die Probleme, in irgendwelchen (Fehl-)Einstellungen des Betriebssystems oder entsprechenden Erweiterungen. Hier gibt es zahlreiche Möglichkeiten die zu so einem Probelm führen können, z.B. verschobene, umbenannte oder gelöschte Verzeichnisse, verstellte Benutzerrechte, oder gelöschte Registry-Einträge usw.. Diese ganzen Eventualitäten kann keine Software der Welt berücksichtigen.

Aber es gibt ja recht einfache Möglichkeiten das Problem zu beheben.
Setup: Cubase Pro 10 on HP Z 620 /Cubase Elements 9.0.3 on Microsoft Surface Tablet, Windows 10 Pro 64Bit, Halion 6, Groove Agent 5, Native Instruments Komplete 10, UAD-2, Plugin-Alliance, Waves, Fabfilter, Toontrack, CC121, UR12, UAD Apollo

User avatar
Shanahan
Member
Posts: 255
Joined: Fri Mar 02, 2012 9:49 am
Location: Schweiz
Contact:

Re: Zonen in den Kanaleinstellungen merkwürdig

Post by Shanahan » Tue Dec 11, 2018 1:11 pm

Svengali wrote:
Sat Dec 08, 2018 4:41 pm

Das ist mit Sicherheit kein Fakt, denn bei mir und auch bei vielen anderen, hat die Übernahme der Programmeinstellungen wunderbar funktioniert. Oft liegen die Probleme, in irgendwelchen (Fehl-)Einstellungen des Betriebssystems oder entsprechenden Erweiterungen. Hier gibt es zahlreiche Möglichkeiten die zu so einem Probelm führen können, z.B. verschobene, umbenannte oder gelöschte Verzeichnisse, verstellte Benutzerrechte, oder gelöschte Registry-Einträge usw.. Diese ganzen Eventualitäten kann keine Software der Welt berücksichtigen.

Aber es gibt ja recht einfache Möglichkeiten das Problem zu beheben.
Hi Svengali,

kann ich dir nicht widersprechen.
Das Thema ist aber dass es ein frischer Install auf einem neuen System ist.
Routings falsch, und Key Command für Crossfades funktioniert nicht, im Versuch dies von C9.5 zu übernehmen.
Vier Stunden rumfrickeln, bis alles wieder so ist wie gewünscht. Und die Crossfades funktionieren witzigerweise in 9.5 :(
Und nur so nebenbei...Support wusste beim Kumpel auch nicht weiter.
Ich weiss das es bei vielen geht, lese aber auch das es bei vielen nicht geht.
Dasselbe Thema mit Presets in weiss der Teufel wieviel verschiedenen Directories (siehe viewtopic.php?f=287&t=149910).
Steinberg muss da was tun, kann nicht sein dass der User (ja, ich weiss...nicht alle!!!) ständig mit Workarounds oder Backups für solche Basics konfrontiert ist.
Ich arbeite selber seit 2009 mit einer CAD Software (Alpha, Beta und Daily Builds Versionen). User Profil immer ohne Anstand übernommen. Key Commands alle übernommen und vorhanden.
Ich kann sofort da weiter arbeiten, wo ich vor der Installation war. Preferenzen musste ich noch nie resetten.
Ich bin überzeugt die Tools sind gut in Cubase, aber bis sie sehr gut sind, brauchst es noch ein bisschen Detailliebe.

Greetz Shanahan
Cubase Pro 10.0.05 / Window 10 (1809)
Inter Core i7 8700 / 16 GBytes DDR 4
Asrock Z370 Extreme 4
Nvidia GeForce GTX 1050 Ti
UAD Apollo Twin
Plugins: UAD, Slate, Waves, Hofa

henne
New Member
Posts: 9
Joined: Thu Feb 03, 2011 6:56 pm
Contact:

Re: Zonen in den Kanaleinstellungen merkwürdig

Post by henne » Wed Dec 12, 2018 12:49 pm

Super, danke. Hat auch bei mir geklappt. ALT gedrückt halten und dann reset Window.

etchell
Member
Posts: 373
Joined: Fri Jan 14, 2011 9:27 am
Contact:

Re: Zonen in den Kanaleinstellungen merkwürdig

Post by etchell » Fri Dec 14, 2018 10:29 pm

MegaPro1999 wrote:
Fri Dec 07, 2018 7:19 am
etchell wrote:
Fri Dec 07, 2018 1:03 am
Teste mal: Mixer Kanal Anzahl mittles der Buttons vergrößern (also weniger, aber breitere Kanal Fader).
Also was jetzt? Mixer Kanal Anzahl vergrößern oder die Breite (Zoom) vergrößern? Wenn du mehr Kanäle anzeigst werden die schmaler nicht breiter!
Und was du mit "Multiple Audio Edit“ (weiter oben im Thread) meinst, hast du noch nicht erklärt...
Ich habe aufgegeben, da es halt zu persönlich wird. Weiterhin wünsche ich viel Spaß mit der aktuellen und zukünftigen Cubase Versionen. Es war und ist nicht mein Anliegen, offensichtliche Dinge jedem zu erklären. Jeder nutzt das Programm eben unterschiedlich und daher bemerken halt einige Nutzer bestimmte Dinge nicht. Und das ist ja auch in Ordnung so...
Main Studio System
Windows 10 Pro 64 Bit - 32 GB RAM - Intel Xeon E3-1231v3 - RME Fireface UC - Samsung SSD 860 EVO 250GB (System & Cubase + 3rd Party VST(i))
Cubase 10 Pro (beta testing), 9.5.41 Pro
Secondary & additional systems:
Few more ;)

gernot-huber
New Member
Posts: 11
Joined: Wed Feb 03, 2016 4:00 pm
Contact:

Re: Zonen in den Kanaleinstellungen merkwürdig

Post by gernot-huber » Thu Jan 31, 2019 11:02 pm

HBB wrote:
Fri Nov 23, 2018 4:24 pm
docdistortion wrote:
Fri Nov 23, 2018 1:46 pm

hat einer eine lösung wie ich die complette kanaleinstellungs sicht wieder hinbekomme ?
Ja hab ich...

Alt gedrückt halten und dann auf den Pfeil oben (siehe Bild) klicken...es erscheint wie von Geisterhand der Eintrag "Reset Channel Settings Window"...evtl. ein paar mal wiederholen.
Grossartig - Vielen Dank HBB für die Lösung

Valomat
New Member
Posts: 45
Joined: Sat May 07, 2011 2:36 am
Contact:

Re: Zonen in den Kanaleinstellungen merkwürdig

Post by Valomat » Thu May 02, 2019 1:51 pm

HBB wrote:
Fri Nov 23, 2018 4:24 pm
docdistortion wrote:
Fri Nov 23, 2018 1:46 pm

hat einer eine lösung wie ich die complette kanaleinstellungs sicht wieder hinbekomme ?
Ja hab ich...

Alt gedrückt halten und dann auf den Pfeil oben (siehe Bild) klicken...es erscheint wie von Geisterhand der Eintrag "Reset Channel Settings Window"...evtl. ein paar mal wiederholen.
Super Danke. Ich hatte das gleiche Problem, wie aus dem Nichts und bin fast wahnsinnig geworden, weil ich im EQ das 4. EQ Band nicht mehr editieren konnte...
Cubase Pro 10
Windows10 Pro (1709)
I7 5980k
32Gb
RME UCX
UAD II Satellite Octo USB

HBB
Member
Posts: 279
Joined: Fri Jan 17, 2014 6:45 pm
Contact:

Re: Zonen in den Kanaleinstellungen merkwürdig

Post by HBB » Sun May 05, 2019 10:57 am

Valomat wrote:
Thu May 02, 2019 1:51 pm
HBB wrote:
Fri Nov 23, 2018 4:24 pm
docdistortion wrote:
Fri Nov 23, 2018 1:46 pm

hat einer eine lösung wie ich die complette kanaleinstellungs sicht wieder hinbekomme ?
Ja hab ich...

Alt gedrückt halten und dann auf den Pfeil oben (siehe Bild) klicken...es erscheint wie von Geisterhand der Eintrag "Reset Channel Settings Window"...evtl. ein paar mal wiederholen.
Super Danke. Ich hatte das gleiche Problem, wie aus dem Nichts und bin fast wahnsinnig geworden, weil ich im EQ das 4. EQ Band nicht mehr editieren konnte...
Jo, nutzt Du die neueste C 10 Version? Hatte da nämlich gelesen, dass dieses Problem jetzt nicht mehr auftreten sollte...-Hust- :roll:
Hackintosh, OSX 10,14,4, i7, 4 GHz, 32 GB. Mac Pro, OSX 10.14.4, 64GB Ram, C-Pro 10. Win 10 Pro, 6 Kern i7 5930K, 64GB Ram, 3 Slave Rechner mit Win 10 Pro im Ethernet-Verbund mit Vienna-Ensemble Pro 7, RME Fireface UCX, MR816 X, usw...

Post Reply

Return to “Cubase Pro 10 | Cubase Artist 10 | Cubase Elements 10”

Who is online

Users browsing this forum: MegaPro1999 and 4 guests