Clip Gain mit Mausrad einstellen

Diskussionen rund um unsere aktuelle Nuendo Version.
Post Reply
wasweißich
New Member
Posts: 31
Joined: Sun Jul 23, 2017 4:16 pm
Contact:

Clip Gain mit Mausrad einstellen

Post by wasweißich » Tue Feb 18, 2020 10:41 am

Es gibt in Nuendo zwar die Funktion, dass man den Clip Gain mit dem Mausrad einstellen kann. Jedoch hat diese Funktion in Nuendo einen erheblichen Nachteil: Wenn man Nuendo für den professionellen Betrieb in Tonstudios einsetzen möchte, im Bereich Audio Post Production für Filme und TV Commercials, ist Schnelligkeit gefragt. Man muss im Arrangement schnell arbeiten können. Und dabei kommt es vor, dass man beim Hoch- / Runterscrollen (oft auch unbemerkt) den Clip Gain von einer ausgewählten Spur verändert und man dann nicht mehr weiß, wie war dieser zuvor eingestellt. Und dann fängt man an zu schauen, wo, wie, was. Das hält einfach elendig lange auf.

Besser wäre es, wie es in Pro Tools der Fall ist, dass man den Clip Gain mit der Funktion, z. B. "Strg. + Mausrad" verändern kann. Somit kann man überall schnell hoch- und runterscrollen, ohne Gefahr zu laufen, dass man aus Versehen irgend etwas an den Clips verstellt.

Blip
New Member
Posts: 23
Joined: Wed May 17, 2017 3:44 pm
Contact:

Re: Clip Gain mit Mausrad einstellen

Post by Blip » Fri Feb 21, 2020 11:07 pm

Du kannst das auch einfach ausschalten und das Mausrad weiterhin in der Infozeile unter Lautstärke benutzen. Dann kannst du in Frieden scrollen, aber trotzdem die Lautstärke mit dem Mausrad hoch- und runterkurbeln. :)

You can also just deactivate the mouse-wheel for clip gain and still use it in the info bar for the volume. This way, you can scroll in peace, but still use the mouse wheel to change the event volume.

wasweißich
New Member
Posts: 31
Joined: Sun Jul 23, 2017 4:16 pm
Contact:

Re: Clip Gain mit Mausrad einstellen

Post by wasweißich » Sat Feb 22, 2020 9:42 pm

Genau das möchte ich nicht. Und genau das ist das, was ich meine: Im Vergleich zu Pro Tools muss man in Nuendo immer "drei Schritte" mehr machen, wo man in Pro Tools nur einen braucht. Man bearbeitet doch schon die Audio Clips an der Stelle mit der Maus und muss dann noch irgendwo anders mit der Maus hin fahren, um den Clip Gain zu verändern. Dümmer geht es kaum noch! Kein Wunder warum ich noch in einem namhaften Tonstudio Nuendo im Einsatz gesehen habe, welche die Audio-Nachbearbeitung für TV Commercials "am Fließband" machen.

Das betrifft noch etliche weitere Angelegenheiten. Da kann man echt nur noch sagen: Steinberg, bleibt bei Euren Leisten! Macht weiterhin Musikproduktionssoftware. Das könnt Ihr wirklich gut. Aber lasst die Finger vom Bereich Audio Post Production, wenn Ihr im Haus über keine Kompetenzen von Leuten verfügt, die Berufserfahrungen in TONSTUDIOS im Bereich Audio Post Production vorweisen können.

chednb
Junior Member
Posts: 100
Joined: Mon Sep 10, 2012 1:25 pm
Contact:

Re: Clip Gain mit Mausrad einstellen

Post by chednb » Mon Feb 24, 2020 7:20 am

wasweißich wrote:
Sat Feb 22, 2020 9:42 pm
Genau das möchte ich nicht. Und genau das ist das, was ich meine: Im Vergleich zu Pro Tools muss man in Nuendo immer "drei Schritte" mehr machen, wo man in Pro Tools nur einen braucht. Man bearbeitet doch schon die Audio Clips an der Stelle mit der Maus und muss dann noch irgendwo anders mit der Maus hin fahren, um den Clip Gain zu verändern. Dümmer geht es kaum noch! Kein Wunder warum ich noch in einem namhaften Tonstudio Nuendo im Einsatz gesehen habe, welche die Audio-Nachbearbeitung für TV Commercials "am Fließband" machen.

Das betrifft noch etliche weitere Angelegenheiten. Da kann man echt nur noch sagen: Steinberg, bleibt bei Euren Leisten! Macht weiterhin Musikproduktionssoftware. Das könnt Ihr wirklich gut. Aber lasst die Finger vom Bereich Audio Post Production, wenn Ihr im Haus über keine Kompetenzen von Leuten verfügt, die Berufserfahrungen in TONSTUDIOS im Bereich Audio Post Production vorweisen können.
Lieber wasweißich
Du postest hier im englischen Teil des Forums! Also wenn dann bitte in Englisch. Und einfach mal 10 oder mehr Threads eröffnen und nicht schauen was es davon im Forum schon gibt ist auch nicht der richtige Weg...

You are posting in the English section of this forum, so please do not use German so everybody can follow and read your posts. In addition, please do not open endless threads on topics which may already exist in the forum, this doesn't make sense.

All the best
Win10 Enterprise 1909 | Nuendo 10.2.10 | Ryzen 9 3950X | Corsair Vengeance 32GB DDR4 3200 | ASUS Pro WS X570-ACE | NH-D15 SE-AM4 | Seasonic Focus RX-750 | 1x 512GB Samsung 970 Pro NVMe M.2, 1x 1TB Samsung 970 Pro NVMe M.2, 2x 2TB Intel 660p NVMe M.2, 1x 2TB Samsung 860 Evo | NVidia Geforce GTX Titan | RME Fireface UFX+ | Avid S1 | Komplete Kontrol M32

Centralmusic
Grand Senior Member
Posts: 5527
Joined: Wed Dec 15, 2010 6:23 pm
Contact:

Re: Clip Gain mit Mausrad einstellen

Post by Centralmusic » Mon Feb 24, 2020 2:19 pm

Das sind alles wirre ad hoc Postings, um sich wenigstens für diesen einen Moment etwas besser, oder gar überlegener, zu fühlen, das ist alles. Spricht aber für den werten wasweissich. Wer so viel postet, der arbeitet nicht wirklich. Und schon gar nicht professionell. Man liest ferner heraus, dass er Nuendo nicht mal ansatzweise wirklich kennt. Die ganzen aktuellen Wunschfeatures und etlichen Probleme der Pro Tools Pro Fraktion liefere ich gern mal hier nach... ;)

C.
!!! NOTE: This is a user forum. It's from users to users. This is not a technical support forum. Therefore sometime some Steinberg employees appear here and help the users. !!!
"Do you already know the manual?"
Kennst du schon das Handbuch?"

User avatar
MattiasNYC
Grand Senior Member
Posts: 4013
Joined: Thu Dec 16, 2010 9:27 am
Contact:

Re: Clip Gain mit Mausrad einstellen

Post by MattiasNYC » Mon Feb 24, 2020 2:21 pm

English... English...
Nuendo 7.1.4 / Lynx TWO-B / Windows 10 Pro 64-bit / Ryzen 1700 3.7GHz (oc) / 16GB Corsair Vengeance DDR4@3200MHz / Radeon VII / ASUS x370-A mobo/ 500GB WD Blue system drive / Crucial BX100 250GB SSD media / spinners for library/backup ::::: iZotope RX 7/ Phoenixverb Surround / DaVinci Resolve / Faderport / Applied Acoustics UltraAnalog / my pet pony Frank

ErikG
Member
Posts: 617
Joined: Fri Dec 17, 2010 8:43 am
Contact:

Re: Clip Gain mit Mausrad einstellen

Post by ErikG » Mon Feb 24, 2020 8:08 pm

Raus, Raus!
:mrgreen:
Filmlance, a Swedish production company producing drama and feature films.
11xNuendo, 5xPT
Dubstage with 4k Christie projection
8xMedia Composer, VFX, online, grading and more

Breadmeat91
New Member
Posts: 13
Joined: Thu Nov 29, 2018 11:33 pm
Contact:

Re: Clip Gain mit Mausrad einstellen

Post by Breadmeat91 » Mon Feb 24, 2020 8:52 pm

Can you stick to the other forum so the English one is usable?

Post Reply

Return to “Nuendo 10”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 0 guests