Page 1 of 1

Steinberg UR 12 und Cubase ai Aufnahmeprobleme

Posted: Wed Nov 08, 2017 1:50 pm
by Vogel465
Servus Community!

ich habe ein ziemliches Probelem mit dem Steinberg UR12..
Es nimmt keine Tonspur auf obwohl ich von meinem Shure Beta ein Signal bekomme und mich selber (wenn auch sehr leise und schlecht) höre.
Habe natürlich die mitgelieferte Cubase Version draufgezogen (bin da ehrlich gesagt etwas enttäuscht, die Manuals lassen zu wünschen übrig).
Setup sieht so aus:
Shure beta 58a geht über xlr in das Steinberg U12 (Phantomspeisung ist an ;) ), linker Eingang, geht über Steinberg per USB an den PC. Headphones (Hyper x 7.1.) gehen über Klinkenadapter in den Headphoneanschluss.
Im Forum hab ich anhand des Startguides für Cubase versucht das ganze mit den VST Verbindungen zu konfigurieren (wusste z.B. nicht das man fürs Mikro nen Mono In und Stereo Out braucht) habe aber wie gesagt das Ergebnis das ich mich selbst zwar sprechen höre (wenn auch nur wenn ich am UR12 die Mikroverstärkung voll aufdrehe) und auch ein Signalpegel angezeigt bekomme (Monitoring Knopf ist gedrückt!) aber eben Cubase keinerlei Wellen bzw. Tonspur anzeigt. Daneben Höre ich mich in meinen Kopfhörern blechern und sehr sehr leise.
Habe jetzt mal paar Screenshots von meiner Konfiguration angehängt, im Forum habe ich verdammt viel ausprobiert hat aber nix geholfen...
Danke im Vorraus!!

Re: Steinberg UR 12 und Cubase ai Aufnahmeprobleme

Posted: Wed Nov 08, 2017 4:01 pm
by svennilenni
Vogel465 wrote:
Wed Nov 08, 2017 1:50 pm
Shure beta 58a geht über xlr in das Steinberg U12 (Phantomspeisung ist an ;) ),
Brauchst du aber nicht... ;-)
Vogel465 wrote:
Wed Nov 08, 2017 1:50 pm
Headphones (Hyper x 7.1.) gehen über Klinkenadapter in den Headphoneanschluss.
Den vom UR 12?
Vogel465 wrote:
Wed Nov 08, 2017 1:50 pm
(Monitoring Knopf ist gedrückt!)
In deinem screenshot allerdings nicht...!?

Re: Steinberg UR 12 und Cubase ai Aufnahmeprobleme

Posted: Wed Nov 08, 2017 4:57 pm
by Vogel465
Gut das mit der Phantomspeisung wusste ich nicht :D
jepp der Kopfhörer ist am Steinberganschluss drinne, das is er Port an der Vorderseite ganz rechts am UR 12.
Ist aber wirklich reingedrückt vorne (Direct Monitoring).
Kanns mir echt selber nicht erklären wo das Problem liegt :(

Re: Steinberg UR 12 und Cubase ai Aufnahmeprobleme

Posted: Wed Nov 08, 2017 5:13 pm
by Vogel465
Inzwischen hab ich es zumindest mal hinbekommen ne Audiospur im UR 12 Mono 1 zu erzeugen, sowie im Mono 2 per angeschlossener Gitarre, die Gitarre hört sich dabei irre blechern und nahezu unverständlich an und bie der Vocalspur hab ich zwar ne Spur drauf aber keinen Auschlag an Wellen und höre auch nichts per Kopfhörer.

Re: Steinberg UR 12 und Cubase ai Aufnahmeprobleme

Posted: Wed Nov 08, 2017 5:29 pm
by svennilenni
Vogel465 wrote:
Wed Nov 08, 2017 4:57 pm
Ist aber wirklich reingedrückt vorne (Direct Monitoring).
Kanns mir echt selber nicht erklären wo das Problem liegt :(
Ah den. Damit Du über Cubase was hörst, und Aufnehmen kannst, musst du den Input monitor Knopf aktivieren - das ist der orangene mit dem Lautsprecher Symbol, neben dem roten "Aufnahme scharfschalten" Knopf. Der Direct Monitor Knopf am Interface ist für direct monitoring. Das ist für monitoring via UR12

Re: Steinberg UR 12 und Cubase ai Aufnahmeprobleme

Posted: Wed Nov 08, 2017 5:46 pm
by Vogel465
Hahah das war des Pudels Kern ! :D
Alles super bleibt nur noch das Problem mit den Lautsprechern...passt das so das man die in der VST im Output über Stereo 1 & 2
konfiguriert?
Ich höre echt alles mit extremen Reverb und sehr höhenlastig...wie als wäre alles sehr weit weg.
https://www.amazon.de/HyperX-Cloud-Gami ... B00SAYCXWG
Handelst sich um diese Lautsprecher...sind eher Gaming teile der Klang ist aber sonst echt gut.
Kann das eventuell auch an dem 3,5mm auf 6,3mm Klinkenadapter liegen ?

Re: Steinberg UR 12 und Cubase ai Aufnahmeprobleme

Posted: Wed Nov 08, 2017 8:16 pm
by Vogel465
Edit: Fall gelöst dan svennilenni ! Vielen Dank !!! :)