Audio Aufnahme eines VSTs geht nicht

Für Nutzer der OEM-Software Cubase LE und Cubase AI
Post Reply
dasbinich
New Member
Posts: 16
Joined: Mon May 28, 2018 3:29 pm
Contact:

Audio Aufnahme eines VSTs geht nicht

Post by dasbinich » Wed May 30, 2018 5:14 pm

Dieser Text wurde gelöscht weil hier im Forum leider Leute sind, die sich über die Probleme anderer lustig machen. Und das muss ich mir nicht bieten lassen, denke ich.
Last edited by dasbinich on Fri Jun 01, 2018 12:01 am, edited 2 times in total.

dasbinich
New Member
Posts: 16
Joined: Mon May 28, 2018 3:29 pm
Contact:

Re: Audio Aufnahme eines VSTs geht nicht

Post by dasbinich » Thu May 31, 2018 7:39 pm

Dieser Text wurde gelöscht weil hier im Forum leider Leute sind, die sich über die Probleme anderer lustig machen. Und das muss ich mir nicht bieten lassen, denke ich.
Last edited by dasbinich on Fri Jun 01, 2018 12:01 am, edited 2 times in total.

svennilenni
Senior Member
Posts: 2639
Joined: Sat Nov 28, 2015 3:21 pm
Contact:

Re: Audio Aufnahme eines VSTs geht nicht

Post by svennilenni » Thu May 31, 2018 7:42 pm

dasbinich wrote:
Thu May 31, 2018 7:39 pm
Die Anfrage ist nun beim Steinberg Support. Das Problem taucht unter Mac in Cubase Ai und Artist auf, in Cubase Pro läuft der Vorgang problemlos. Ich bin gespannt auf die Rückmeldung von Steinberg. Hier ist übrigens die Anleitung, vielleicht hat ja jemand Lust das mal auf Windows zu versuchen:
https://www.youtube.com/watch?v=fjbzZSBwSPo
Meine Güte wegen was Ihr den Support immer nervt - kein Wunder, dass die zu nichts kommen...:roll:
Genau wie viele andere Features geht manches eben nur in Cubase Pro, und nicht in den anderen Versionen. Deshalb steht es im Cubase Pro Handbuch explizit drin, und in den Anderen taucht es erst gar nicht auf. Müsste man allerdings erst mal aufmachen und lesen.
Und ja, das ist auch auf Windows so!

dasbinich
New Member
Posts: 16
Joined: Mon May 28, 2018 3:29 pm
Contact:

Re: Audio Aufnahme eines VSTs geht nicht

Post by dasbinich » Thu May 31, 2018 11:54 pm

Weil wenn ich Cubase Ai oder Cubase Artist benutze ja auch ins Cubase Pro Handbuch sehe. Wegen solcher unsachlichen Texte hasse ich es in Foren Fragen zu stellen! Kein Wunder, dass hier so wenig los ist.

User avatar
rescue21
Junior Member
Posts: 180
Joined: Thu Sep 12, 2013 3:04 pm
Contact:

Re: Audio Aufnahme eines VSTs geht nicht

Post by rescue21 » Fri Jun 01, 2018 10:23 am

Also in den kleinen Versionen gibts kein render in place!
Um ein VSTi in eine Audiospur zu wandeln musst Du über den mixdown gehen und im exportfenster import as track anhaken!
Und der svenni ist ein Guter, der leider ab und zu vergisst das er selber mal angefangen hat
Win8.1x64 16 Gig Ram Cubase 5 6 7 8 9x64 Terratec DMX 6fire USB, Steinberg CI2, Mindprint DI-Port Preamp,AKG C414, Halion Sonic3, Halion5, Groove Agent5, Trillian, Intel i5 6400 2,7 Samsung SSD
http://www.three-men-project.de/

svennilenni
Senior Member
Posts: 2639
Joined: Sat Nov 28, 2015 3:21 pm
Contact:

Re: Audio Aufnahme eines VSTs geht nicht

Post by svennilenni » Fri Jun 01, 2018 10:52 pm

rescue21 wrote:
Fri Jun 01, 2018 10:23 am
-.., der leider ab und zu vergisst das er selber mal angefangen hat
Eigentlich vergesse ich das nicht. Deshalb ja komme ich mit der Einstellung, die hier in letzter Zeit leider Viele an den Tag legen, manchmal nicht so ganz klar. Geht ja Einigen mit mir genau so.
Und @ dasbinich: Ich hab mich nicht über dein Problem lustig gemacht, ich habe mich über deine Einstellung zur Problemlösung aufgeregt.

dasbinich
New Member
Posts: 16
Joined: Mon May 28, 2018 3:29 pm
Contact:

Re: Audio Aufnahme eines VSTs geht nicht

Post by dasbinich » Sun Jun 03, 2018 12:29 pm

@svennilenni
Entschuldigung, welche Einstellung zu Problemlösungen habe ich denn deiner Meinung nach?
Ich bin selber hauptberuflich und selbstständig Fotodesigner und Webdesigner. Fotodesigner seit 1987 und Webdesigner seit 1998.
Ich habe u. a. auch bis vor einigen Jahren noch Spiele in Macromedia/Adobe-Flash programiert. Wenn ich z. B. ein Spiel als Testversion z. B. online stelle und es einem Auftraggeber/Käufer berechne, dann muss ich in der Dokumentation oder Einführung zu dem Produkt doch ausdrücklich darauf hinweisen wo die Beschränkungen sind. So wie Steinberg das auch z. B. hier tut:

https://www.steinberg.net/dk/products/c ... leich.html

Wenn jedoch darüber hinaus noch Beschränkungen sind, dann muss ich diese doch auch innerhalb der Testversion mitteilen – vorallem wenn die Vollversion z. B. als Briefing oder auf Youtube (in Nutzung) einzusehen ist. Sonst kann es gut sein, dass der Kunde sich etwas hilflos fühlt.
Wenn ich dann eine Frage dazu (in Bezug auf die Ai als auch die Artist-Version von Cubase) in diesem Forum stelle und so eine Antwort wie von Dir bekomme, dann kann mir schnell die Lust an diesem Forum vergehen.
Ich habe selber von 1999 bis 2011 ein großes weltweit genutztes deutsch- und englischsprachiges Sportforum betrieben (Leitung, technische Administration und Moderation). Ich selber war national recht erfolgreich in dieser Sportdiziplin. Aber ich merke auch gerade vielleicht bin ich aus dem Alter des Diskutierens einfach raus.
Trotzdem will ich das hier noch los werden: Das Internet ist mittlerweile oft ein harter und unangenehmer Platz geworden und ich wünsche mir sehr, wieder mehr Respekt in diesem Medium. Aber was kann man tun?

Post Reply

Return to “Cubase LE und Cubase AI”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest