Page 1 of 1

Mp3 Zusatz lässt sich nicht installieren

Posted: Sat Jul 18, 2015 10:11 am
by meowan
Hallo,

ich habe Wavelab 7 LE und konnte nicht als MP3 speichern, also kaufte ich das Upgrade dafür. Dieses habe ich einmal installiert. Weiterhin kann ich weder mit der 32 noch 64-bit Version als MP3 speichern anwählen. Steht nicht als Auswahl in der Liste. Eine erneute Installation des Programms ist nicht möglich. Neustarts bringen nichts.

Re: Mp3 Zusatz lässt sich nicht installieren

Posted: Wed Sep 02, 2015 9:16 am
by carlos pinheiro
Hi ,
ich gehe davon das du die Upgrade auf Elements gemacht hast ... oder?? Für Mp3 export in Elements must du die MP3 Upgrade Patch extra kaufen.
Für die LE version , kannst du mit die kostenlose Lame encoder arbeiten .

gruß

Carlos

Re: Mp3 Zusatz lässt sich nicht installieren

Posted: Fri Sep 04, 2015 9:55 pm
by aaandima
meowan wrote:Hallo,

ich habe Wavelab 7 LE und konnte nicht als MP3 speichern, also kaufte ich das Upgrade dafür. Dieses habe ich einmal installiert. Weiterhin kann ich weder mit der 32 noch 64-bit Version als MP3 speichern anwählen. Steht nicht als Auswahl in der Liste. Eine erneute Installation des Programms ist nicht möglich. Neustarts bringen nichts.
MP3 ist eine mit Verlust behaftete und deshalb hoch komprimierte Datei. Ich habe auch Wavelab, aber es ist mir noch nie in den Sinn gekommen dort etwas in MP3 abzuspeichern. Falls ich doch mal MP3 brauche, so verwende ich ein externes Programm wie dbpoweramp oder für einzelne Aufbereitungen das kostenlose foobar2000.

Wenn man ein in Wavelab bearbeitetes Produkt als wav oder FLAC abspeichert, so kann man diese Daten später nochmals einlesen ohne die unvermeidlichen Kompressionsverluste von MP3. Wenn man MP3 einige male nachbearbeitet und immer wieder als MP3 abspeichert, klingt das Produkt überspitzt gesagt schliesslich wie Musik aus der Weichspüler-Schwurbel.

MP3 ist ein Dateiformat das bei mir ausschliesslich von einem simplen Batch- fähigen Konverter wie dbpoweramp ausgespukt wird aus den Wavelab Source FLAC welches ich gegenüber Wav bevorzuge ( z.B. längere Spieldauer möglich).

Bei mir werden Verlust behaftete Produkte sehr getrennt aufbewahrt und produziert, ich meide solche Formate wie der Teufel das Weihwasser :twisted: