Ich hör nix vom Aufgenommenen...

Alles zu Steinberg's Advanced Integration DSP Studio MR816 CSX und MR816 X.
Post Reply
User avatar
groover23
Junior Member
Posts: 161
Joined: Wed Dec 15, 2010 7:28 pm
Contact:

Ich hör nix vom Aufgenommenen...

Post by groover23 » Mon Jun 10, 2013 1:22 pm

Hallo Cubase- Folks,

ich habe ein Problem!
Ich betreibe seit neuestem ein MR 816x.
Ich musste feststellen, dass der Onboard Via IEEE Chipsatz meines Asus P6T Deluxe Mainboard für den Betrieb nicht geeignet ist.
Der Songposition Pointer sprang eher wild durch die Gegend oder stoppte, während die Pegelanzeigen die Ausgangssignale weiter anzeigten.
Zudem konnte ich zwar direkt mithören, jedoch bekam ich keinen Sound der bereits aufgenommenen Signale von den Analogausgangskanälen zu hören. Ich habe keine Digitalgeräte, weshalb ich die analogen Ein-/ Ausgänge verwenden muss.
Ich hab dann eine TI – Chipset Karte gekauft, die hier schon empfohlen wurde, und auf Amazon durchweg gute 5 Sterne Rezessionen erhielt.
Der Songposition Pointer verhält sich nun normal. Signale liegen auch auf den Eingangskanälen an.
Direkt Monitoring funktioniert. Ich kann meine Gitarre hören, während ich sie spiele.

Aber ich hör immer noch nichts von dem was bereits aufgenommen wurde.
Ich hab in den Verbindungen die Ausgangs Kanäle 7 + 8 als Mainmix definiert.
Eigentlich müsste doch da nun sowohl das eingespielte Zeug als auch das gerade gespielte Instrument als Mix ausgegeben werden und zu hören sein.

Außerdem wird in den Kanaleinstellungen, beim Dropdown- Menü, wo man die Ausblendbarkeit schaltet, der Eintrag für *Hardware* nicht angezeigt, mit welchem ich im Channelstrip das MR anzeigen und steuern können sollte.
Ich habe ein völlig neues Win 7 64 Bit aufgesetzt, alle Updates bis heute installiert.
MR hat die neueste Firmware, neueste Treiber, und ich habe zuerst nur C6.5 installiert.
C7 hau ich erst drauf wenn ich alles am Laufen habe. Beschäftige mich jetzt schon drei Tage damit.

Kann mir vielleicht jemand was dazu raten? Vielleicht hab ich das Routing des Gerätes nicht verstanden? Blicke gerade nicht durch.

schon mal thanks im voraus.

g23

User avatar
oldbeats
Member
Posts: 362
Joined: Sat Dec 08, 2012 8:00 pm
Contact:

Re: Ich hör nix vom Aufgenommenen...

Post by oldbeats » Mon Jun 10, 2013 3:21 pm

Soooo, nun zu dir :D

Als erstes mal die Frage...Du schaltest aber schon nach dem Du etwas aufgenommen hast den "Monitor-Button" der Spur wieder aus?

Wenn Du in der Taskleiste mit rechts auf das Lautsprecher Symbol klickst und dann "Wiedergabegeräte" wählst, ist dann bei Lautsprecher/Yamaha Steinberg FW WDM Audio/Standardgerät ein grüner Button mit Häkchen drin zu sehen?

Hast Du an den Outpus 7 + 8 Lautsprecher oder einen Verstärker angeschlossen, oder hörst Du über Kopfhörer ab?

Zur Info, das MR816X hat keinen Channelstrip!

LG
Oli
DAW1 Intel Core I7-3930K auf Asus P9X79, 3xSSD 250GB, 64GB Corsair Ram, Cubase 7.5 64bit, Win 7 Ultimate 64bit, im 19 Zoll Gehäuse ******DAW2 Intel i7 4770K auf Asus B85M-E Board, 16GB Corsair Ram, Cubase 64bit, Win 7 Ultimate. 64bit, *******Testrechner I7 4770K, Asus Board, Windows 8.1 Pro 64bit, Steinberg MR 816X, STA ADC/DAC 2000, Fatar Studiologic SL-990 Masterkeyboard, Alesis MK2 Abhöre, Dynaudio AIR 6 Digital Abhöre, Ensoniq EPS 16Plus, Kawai K1 II, Behringer Super X, div. Ibanez Gitarren, EMG, Mc Crypt, Line 6 Pod 2, Guitar Rig Kontrol, AKG 702, Sennheiser usw usw...

User avatar
groover23
Junior Member
Posts: 161
Joined: Wed Dec 15, 2010 7:28 pm
Contact:

Re: Ich hör nix vom Aufgenommenen...

Post by groover23 » Mon Jun 10, 2013 11:08 pm

Hi Oli,

zuerst mal vielen Dank fürs Kümmern.
War auf der Arbeit, weshalb ich erst jetzt antworten kann.

Ja, Monitor Button ist beim Abspielen deaktiviert.
Ja, MR ist das Standardgerät. Die Onboardsoundkarte ist deaktiviert.

An den Outputs 7/8 hängen KRK Aktivmonitore.
Eben habe ich mal unter Geräte/Hardware den Phones die Kanäle 7/8 zugewiesen.
Es war sporadisches Krackseln zu hören, als der SPP über die Audioevents *fuhr*.

Weil ich vorher mit einer Terratec EWS 88 MT/ Phase 88 gearbeitet hatte,
habe ich alles von W7 bis Cubase neu installiert, um irgendwelchen Konflikten
mit Treiberleichen vorzubeugen.

Ich überseh vielleicht einfach was. An der MR Hardware kann es nicht liegen denke
ich, weil ich ja ausserhalb von Cubase Sound höre, wenn ich ein Instrument spiele.
sowohl im Kopfhörer als auch von den KRK an 7/8.

g23

User avatar
oldbeats
Member
Posts: 362
Joined: Sat Dec 08, 2012 8:00 pm
Contact:

Re: Ich hör nix vom Aufgenommenen...

Post by oldbeats » Tue Jun 11, 2013 8:00 am

Sooo, fangen wir mal minimal an...

Als erstes geh mal zu VST-Verbindungen/Eingänge und erstelle dort einen Stereo-In und weise diesem die Ch. 1 + 2 zu.

Und bei den Ausgängen erzeuge bitte einen Stereo-Out mit den Ch. 7 + 8. Mehr nicht...alles andere bitte löschen.

Unter Studio den Control Room bitte deaktivieren.

Erzeuge jetzt in Cubase eine neue Stereo-Audiospur und Importiere über Datei/Importieren/Audiodatei irgend ein Audiofile.

Wenn Du das jetzt abspielst, dann solltest Du etwas über deine Monitore hören. :D
Ansonsten haste den Master-Volume am MR nicht aufgedreht, oder die Monitore... ;)

Hab hier mal ein Bild von dem "Geräte konfigurieren" Fenster gemacht. Beachte auch das ich die Option "Direktes Mithören" nicht angewählt habe. ;)
Input 1 + 2 und Output 7 + 8 sollte wie hier Aktiv sein.
Geräte.jpg
(264.88 KiB) Not downloaded yet
Hab extra für dich noch mal C 6.5.4 gestartet... :ugeek:

Noch ne Frage: Kannst Du Musik von Windows über deine Monitorboxen abspielen?


LG
Oli
DAW1 Intel Core I7-3930K auf Asus P9X79, 3xSSD 250GB, 64GB Corsair Ram, Cubase 7.5 64bit, Win 7 Ultimate 64bit, im 19 Zoll Gehäuse ******DAW2 Intel i7 4770K auf Asus B85M-E Board, 16GB Corsair Ram, Cubase 64bit, Win 7 Ultimate. 64bit, *******Testrechner I7 4770K, Asus Board, Windows 8.1 Pro 64bit, Steinberg MR 816X, STA ADC/DAC 2000, Fatar Studiologic SL-990 Masterkeyboard, Alesis MK2 Abhöre, Dynaudio AIR 6 Digital Abhöre, Ensoniq EPS 16Plus, Kawai K1 II, Behringer Super X, div. Ibanez Gitarren, EMG, Mc Crypt, Line 6 Pod 2, Guitar Rig Kontrol, AKG 702, Sennheiser usw usw...

User avatar
groover23
Junior Member
Posts: 161
Joined: Wed Dec 15, 2010 7:28 pm
Contact:

Re: Ich hör nix vom Aufgenommenen...

Post by groover23 » Tue Jun 11, 2013 1:27 pm

Also wirklich,.. vielen Dank für Deine Mühe.

Hab mal alles nach Deinen Anweisungen geschaltet.
Ich hör immer noch nix. :roll:

Natürlich sind Masteroutputs am MR und die Monitore aufgedreht. :lol:
Ich höre ja wie schon beschrieben meine Klampfe, wenn ich sie spiele.

Aber auch unter Windows höre ich keinen Sound. :|

Das ist bestimmt so geil mit dem Teil zu arbeiten,
wenns dann läuft.

Ist nicht so, als sei ich blutiger Beginner.
Seit Anfang 90, feier ich mit Cubase (noch Atari once).
So 'n Hänger hatte ich aber noch nie.

Muss ich wohl mal noch die üblichen Verdächtigen angehen.
Anderen PCIe Bus versuchen, usw. Bääähh.

Es könnte alles soooo einfach sein, isses abba nich.....
g23

User avatar
oldbeats
Member
Posts: 362
Joined: Sat Dec 08, 2012 8:00 pm
Contact:

Re: Ich hör nix vom Aufgenommenen...

Post by oldbeats » Tue Jun 11, 2013 7:38 pm

Hmm, sollte aber ein paar Töne von sich geben...OK, weiter geht’s.

Was steht im Geräte Manager? Unter Audio-,Video- und Gamecontroller irgendwas mit Ausrufezeichen?

Sieht das so aus wenn das MR an ist?
Nach MR816 Start.jpg
(102.42 KiB) Not downloaded yet
Der neue IEEE 1394 Hostcontroller ist auch ohne Fehler installiert?

Haste das Tools for MR Version 1.7.4 installiert?
Auch wirklich alles...?
Haste das Setup-Programm mit „als Administrator ausführen“ installiert? WICHTIG!!!!

In der Taskleiste ist der Yamaha Steinberg FW Driver drin?
Wenn Du mit rechts da drauf klickst, dann haste da das Control Panel und den MR Editor. Wähle bitte mal den MR Editor.

Dann klick auf SETUP.

Stell alles so ein wie auf dem Bild.
MR Editor Settings.jpg
(92.59 KiB) Not downloaded yet
Jetzt schließ das SETUP wieder.

Klick jetzt rechts auf Out 7-8
Sieht das so aus? Wenn nicht angleichen.
MR Editor mit Out 7u8.jpg
(140.03 KiB) Not downloaded yet
Sooooo, jetzt starte mal ein WAV oder MP3 File von der Festplatte.

Jetzt sollte die Musik aus den Monitoren kommen...stimmts?

Jetzt bitte Cubase starten und so wie letztens nur mit In 1+2 und Out 7+8 Routen.
Und wieder mit nem MP3-File auf ner Audio-Spur testen.
Ist der Ausgang der Audiospur wirklich auf OUT 7+8 geroutet?

Jetzt sollte es dudeln...UND??????

Wenn nicht, dann....

Der letzte Versuch...was ist wenn Du die Monitore an OUTPUT 1 + 2 klemmst?
Stell aber dann auch bitte das Routing der Kanäle um, also In 1+2 und Out 1+2

Bin jetzt echt gespannt...und ja, das Interface ist sau geil. Hab es jetzt fast 8 Jahre und funzt noch immer wie am ersten Tag. Die Wandler sind einfach spitze, hab nie ein anderes haben wollen bis jetzt. Und auf den Kopfhörer-Out ist auch genug Power drauf, sogar für Regie und Musiker/Sänger getrennt. Kann man super über den Control Room steuern. Aber bei dir muss es ja überhaupt erst mal richtig laufen...

LG
Oli
DAW1 Intel Core I7-3930K auf Asus P9X79, 3xSSD 250GB, 64GB Corsair Ram, Cubase 7.5 64bit, Win 7 Ultimate 64bit, im 19 Zoll Gehäuse ******DAW2 Intel i7 4770K auf Asus B85M-E Board, 16GB Corsair Ram, Cubase 64bit, Win 7 Ultimate. 64bit, *******Testrechner I7 4770K, Asus Board, Windows 8.1 Pro 64bit, Steinberg MR 816X, STA ADC/DAC 2000, Fatar Studiologic SL-990 Masterkeyboard, Alesis MK2 Abhöre, Dynaudio AIR 6 Digital Abhöre, Ensoniq EPS 16Plus, Kawai K1 II, Behringer Super X, div. Ibanez Gitarren, EMG, Mc Crypt, Line 6 Pod 2, Guitar Rig Kontrol, AKG 702, Sennheiser usw usw...

User avatar
groover23
Junior Member
Posts: 161
Joined: Wed Dec 15, 2010 7:28 pm
Contact:

Re: Ich hör nix vom Aufgenommenen...

Post by groover23 » Thu Jun 13, 2013 8:52 am

Hi Oli.
Noch mal vielen Dank für Deine Bemühungen.
Das war sehr freundlich.

Hatte ein neues W7 Acronis Image aufgespielt, onboard Audio im Bios abgeschaltet.
Das IEEE Interface in einen anderen PCIe Bus gesetzt.
Ist ne empfohlene 30 Euro teure Karte mit TI Chipsatz. Exsys - EX 16450
Mit Rechtsklick *als Admin. ausführen* das Setup Tools 174 installiert.
Nur Windows, kein Cubase.
Alles sieht so aus wie auf den von Dir bereitgestellten Bildern.
Nirgendwo ein :!: im Gerätemanager.

Wenn ich allerdings mit Rechtsklick den Eintrag *Steinberg MR 816 Series* aufrufe,
ist da zu lesen *für das Gerät ist kein Treiber installiert*,
trotzdem ist im weiteren Dialog auch zu lesen, *das Gerät funktioniert einwandfrei*. :?:

Beim Abspielen eines mp3/wav Files wird im Windows Audio Wiedergabe Gerät ein Pegelausschlag angezeigt.

Monitore/ Kopfhörer geben trotzdem keinen Laut von sich.
Auch nicht nach Umrouten auf andere Ausgangskanäle, z. B. 1/2.

Ich versteh es nicht, da platzt mir der Schädel :roll:

Gruß Joe

User avatar
oldbeats
Member
Posts: 362
Joined: Sat Dec 08, 2012 8:00 pm
Contact:

Re: Ich hör nix vom Aufgenommenen...

Post by oldbeats » Thu Jun 13, 2013 10:17 am

Hi Joe,

also das mit dem "Kein Treiber installiert" ist bei mir auch so...also OK!

Schließ deine Monitore bitte erstmal zu Testzwecken an Output 1+2 an und belasse sie da.

Stell im MR Editor/SETUP das WDM Audio Routing bei OUT auf Analog 1/2.

Frage: wenn Du jetzt die MP3 bei Windows abspielst und dabei den MR Editor offen hast, wo schlägt die Pegelanzeige da aus?

Geh mal alle Output durch...

Leuchten die anzeigen für Pegel auf dem Inteface?

Leuchtet da die Anzeige "Internal"? Also nicht S/PDIF oder ADAT.
Oder Blinkt die ganze Zeit eine Anzeige?


LG
Oli
DAW1 Intel Core I7-3930K auf Asus P9X79, 3xSSD 250GB, 64GB Corsair Ram, Cubase 7.5 64bit, Win 7 Ultimate 64bit, im 19 Zoll Gehäuse ******DAW2 Intel i7 4770K auf Asus B85M-E Board, 16GB Corsair Ram, Cubase 64bit, Win 7 Ultimate. 64bit, *******Testrechner I7 4770K, Asus Board, Windows 8.1 Pro 64bit, Steinberg MR 816X, STA ADC/DAC 2000, Fatar Studiologic SL-990 Masterkeyboard, Alesis MK2 Abhöre, Dynaudio AIR 6 Digital Abhöre, Ensoniq EPS 16Plus, Kawai K1 II, Behringer Super X, div. Ibanez Gitarren, EMG, Mc Crypt, Line 6 Pod 2, Guitar Rig Kontrol, AKG 702, Sennheiser usw usw...

User avatar
groover23
Junior Member
Posts: 161
Joined: Wed Dec 15, 2010 7:28 pm
Contact:

Re: Ich hör nix vom Aufgenommenen...

Post by groover23 » Thu Jun 13, 2013 11:08 am

Moin Oli,

so getan.

alles auf IN/Out 1/2.
clock source = internal
alle outputs im interface durchgegangen.
keine pegel anzeige zu sehen.

nur am windows lautsprechersysmbol in der taskleiste wird ein pegel angezeigt,
wenn ich ein file abspiele.

User avatar
oldbeats
Member
Posts: 362
Joined: Sat Dec 08, 2012 8:00 pm
Contact:

Re: Ich hör nix vom Aufgenommenen...

Post by oldbeats » Thu Jun 13, 2013 12:24 pm

Also ist da bei dem MR Editor unter OUT 1-2 da wo dieser Blaue Bildschirm mit Bezeichnung DAW ist kein Pegelausschlag zu erkennen?

Die Fader unter DAW und MASTER sind aber hoch gefahren?

Und wenn du jetzt mit rechtsklick auf das Lautsprechersymbol(Taskleiste) klicktst und dann Wiedergabegeräte wählst,
schlägt die Anzeige "Lautsprecher" Steinberg FW WDM Audio aus?

Die Monitorlautsprecher haste jetzt im Interface-Output 1+2 angeschlossen?
DAW1 Intel Core I7-3930K auf Asus P9X79, 3xSSD 250GB, 64GB Corsair Ram, Cubase 7.5 64bit, Win 7 Ultimate 64bit, im 19 Zoll Gehäuse ******DAW2 Intel i7 4770K auf Asus B85M-E Board, 16GB Corsair Ram, Cubase 64bit, Win 7 Ultimate. 64bit, *******Testrechner I7 4770K, Asus Board, Windows 8.1 Pro 64bit, Steinberg MR 816X, STA ADC/DAC 2000, Fatar Studiologic SL-990 Masterkeyboard, Alesis MK2 Abhöre, Dynaudio AIR 6 Digital Abhöre, Ensoniq EPS 16Plus, Kawai K1 II, Behringer Super X, div. Ibanez Gitarren, EMG, Mc Crypt, Line 6 Pod 2, Guitar Rig Kontrol, AKG 702, Sennheiser usw usw...

User avatar
groover23
Junior Member
Posts: 161
Joined: Wed Dec 15, 2010 7:28 pm
Contact:

Re: Ich hör nix vom Aufgenommenen...

Post by groover23 » Thu Jun 13, 2013 1:09 pm

ja, genau so ist es.

übrigens bezüglich des mixerfensters in cubase.
ich meine nicht den channelstrip vom großen bruder,
sondern das input sonderfenster, das mit *hardware* aufgemacht werden kann.

auch für das MR816x.
so verstehe ich jedenfalls die beschreibung im handbuch ab seite 21.
*Spezialfenster für das MR816 CSX/MR816 X in Cubase*
der eintrag *hardware* wie dort beschrieben war in cub 6.5 nicht zu sehen
als ich das installiert hatte.

LG Joe.

User avatar
oldbeats
Member
Posts: 362
Joined: Sat Dec 08, 2012 8:00 pm
Contact:

Re: Ich hör nix vom Aufgenommenen...

Post by oldbeats » Thu Jun 13, 2013 1:51 pm

Hmm, also mach mal folgendes.

In dem Ordner Tools_for_MR_V174_Win64 (Du hast doch die 64bit) ist ein ordner Utility und darin ist die Datei
yfwutility.exe...bitte Starten. Steht Transmission Speed auf S 400 (Default) ?

Hast Du im Geräte Manager von Win jetzt beide IEEE 1394 Hostcontroller am laufen? Also die auf dem Motherboard auch noch? Wenn ja bitte die, die Du nicht benutzt deaktivieren!

Jetzt installiere bitte die Treiber alle von Hand:
Das heißt zuerst die Setup.exe im Ordner Driver_ Wichtig, bitte alle Setup mit Rechtsklick und "al Administrator ausführen" installieren.

Dann die Setup im Ordner Editor_

Und dann die im Ordner Extensions_

Compi neu starten, das Interface an und alles wie gehabt testen...

Hast Du evtl. ein anderes Kabel genommen? Oder das Originale was dabei war?

Wenn es die neue Firewire-Karte tut, Windows ein Signal liefert (Lautsprechersymbol), aber im Mixer vom Interface nix ankommt, dann muss es ja an dem Treiber der dazwischen ist nicht funzen. Oder?
DAW1 Intel Core I7-3930K auf Asus P9X79, 3xSSD 250GB, 64GB Corsair Ram, Cubase 7.5 64bit, Win 7 Ultimate 64bit, im 19 Zoll Gehäuse ******DAW2 Intel i7 4770K auf Asus B85M-E Board, 16GB Corsair Ram, Cubase 64bit, Win 7 Ultimate. 64bit, *******Testrechner I7 4770K, Asus Board, Windows 8.1 Pro 64bit, Steinberg MR 816X, STA ADC/DAC 2000, Fatar Studiologic SL-990 Masterkeyboard, Alesis MK2 Abhöre, Dynaudio AIR 6 Digital Abhöre, Ensoniq EPS 16Plus, Kawai K1 II, Behringer Super X, div. Ibanez Gitarren, EMG, Mc Crypt, Line 6 Pod 2, Guitar Rig Kontrol, AKG 702, Sennheiser usw usw...

User avatar
groover23
Junior Member
Posts: 161
Joined: Wed Dec 15, 2010 7:28 pm
Contact:

Re: Ich hör nix vom Aufgenommenen...

Post by groover23 » Thu Jun 13, 2013 2:09 pm

Aaaalter. das kabel,, das kabel wars.

Pegel sound, alles da. nä ne?

Ich hatte extra ein anderes Kabel gekauft, weil das mitgelieferte für die Entfernung
zwischen meinem Rack und dem Rechnder zu kurz ist.

Mann Danke Oli.

Das ja zu blöde, so einfach...

Ich hatte extra ein 6 Pin Kabel gekauft.
Auf was muss man denn da noch achten? Gibt es eine Empfehlung wenn man
ein längeres benötigt?

Krieg ich Deine Adresse, damit ich dir Flasche geilen Wein oder so schicken Kann? :mrgreen:

User avatar
oldbeats
Member
Posts: 362
Joined: Sat Dec 08, 2012 8:00 pm
Contact:

Re: Ich hör nix vom Aufgenommenen...

Post by oldbeats » Thu Jun 13, 2013 2:10 pm

Wie jetzt??? Das Kabel war´s?

Ich brech weg... :mrgreen: :lol:

Brauchst mir nix schicken...ich freu mich wenn es jetzt bei dir funzt. :D

Ich war hier auch schon am verzweifeln...dachte schon an Defektes Gerät. Puuuuh, was hart!

Na ja, viel, viel Spass mit dem geilen Interface. Und wenn was ist, schick mir ne PM.

Ach so, das mit den Kabeln ist so ne Sache...hab hier von drei gekauften nur 1 was geht. Das Kabel sollte auf jeden fall unter 4 Meter bleiben so weit ich mich entsinnen kann.

Aber was ich schon sehr eigenartig finde...Warum konntest Du vorher in Cubase etwas aufnehmen? :?

LG
Oli
DAW1 Intel Core I7-3930K auf Asus P9X79, 3xSSD 250GB, 64GB Corsair Ram, Cubase 7.5 64bit, Win 7 Ultimate 64bit, im 19 Zoll Gehäuse ******DAW2 Intel i7 4770K auf Asus B85M-E Board, 16GB Corsair Ram, Cubase 64bit, Win 7 Ultimate. 64bit, *******Testrechner I7 4770K, Asus Board, Windows 8.1 Pro 64bit, Steinberg MR 816X, STA ADC/DAC 2000, Fatar Studiologic SL-990 Masterkeyboard, Alesis MK2 Abhöre, Dynaudio AIR 6 Digital Abhöre, Ensoniq EPS 16Plus, Kawai K1 II, Behringer Super X, div. Ibanez Gitarren, EMG, Mc Crypt, Line 6 Pod 2, Guitar Rig Kontrol, AKG 702, Sennheiser usw usw...

Post Reply

Return to “Steinberg MR816”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest