CC 121 als Midi-Controller für RME Totalmix

Alles zu Steinberg's Advanced Integration Controller CC121.
Post Reply
Flohre
Junior Member
Posts: 167
Joined: Sat Aug 09, 2014 3:17 pm
Location: Munich
Contact:

CC 121 als Midi-Controller für RME Totalmix

Post by Flohre » Sun Oct 19, 2014 10:37 am

Morgen zusammen,

ich würde gerne meinen CC 121 als Controller für Totalmix von RME verwenden.
Momentan lässt sich - ist wohl als default so eingestellt - der Input mit dem Fader des CC121 steuern.
Ich aber würde gerne den MAin-Out damit regeln.
Vielleicht bin ich grad ein bisserl vernagelt...aber ich krieg das nicht hin.
Weiß jemand, wie das geht?

liebe Grüße vom Flohre
MB: MSI X99a Mpower, Win 10/64 bit, Cubase 8.5, Wavelab 9, CC 121, Focusrite Liquid Channel, Apollo Twin USB, Focusrite LiquidMix, Samplitude ProX, UAD quad, diverse Plugins von Acustica Audio, Fabfilter, Waves, Softube, Plugin-Alliance, Kush Audio, Zynaptiq, Eiosis
http://www.florianpilz.com

Post Reply

Return to “Steinberg CC121”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest