Neuer Controller wäre cool .....

Alles zu Steinbergs Advanced Integration Controller CC121.
Post Reply
MichaelDornbusch
New Member
Posts: 41
Joined: Sat Dec 18, 2010 7:40 am
Contact:

Neuer Controller wäre cool .....

Post by MichaelDornbusch » Thu Apr 07, 2011 2:18 pm

Hallo zusammen

Ich hatte eigentlich einen neuen Controller auf der Messe erwartet.Als Erweiterung für das CC.Echt schade :cry:

Gruß

Michael
Cubase 6 Wavelab 7 CC121 RME Fireface UC Windows XP Adam A7X

User avatar
istokblues
Junior Member
Posts: 63
Joined: Sat Jul 16, 2011 9:30 am
Contact:

Re: Neuer Controller wäre cool .....

Post by istokblues » Sat Jul 16, 2011 9:53 am

Ich auch - etwas mit mehr fader und frei programierbaren tasten oder touch sensitive display
istok

MichaelDornbusch
New Member
Posts: 41
Joined: Sat Dec 18, 2010 7:40 am
Contact:

Re: Neuer Controller wäre cool .....

Post by MichaelDornbusch » Sun Oct 09, 2011 4:02 pm

Im Nachinein schon witzig wie sich dieses Thema entwickelt hat.Jetzt bin ich auf die Teile gespannt.Zwei FD und jeweils einen QC und PD sind geplant hier :D
Cubase 6 Wavelab 7 CC121 RME Fireface UC Windows XP Adam A7X

Salwa
New Member
Posts: 1
Joined: Tue Apr 14, 2015 1:21 pm
Contact:

Re: Neuer Controller wäre cool .....

Post by Salwa » Tue Apr 14, 2015 1:26 pm

Yamaha hat die selben (auf der einen seite abgeflachten Potis) schon bei meinem alten CS1x verwendet.
kaleem

User avatar
triangle
Junior Member
Posts: 197
Joined: Fri Oct 24, 2014 4:27 pm
Contact:

Re: Neuer Controller wäre cool .....

Post by triangle » Thu Dec 08, 2016 2:45 pm

_______________________________________________________________________
Unterm Strich wäre 4 1/2 Jahre später ein neuer Controller noch viel cooler...
Wann folgt ein Nachfolgemodell dem Steinberg CC121 ?

User avatar
Cubofant
Member
Posts: 322
Joined: Thu Dec 11, 2014 1:53 am
Contact:

Re: Neuer Controller wäre cool .....

Post by Cubofant » Fri Dec 09, 2016 1:53 pm

CC121 und C9 mögen sich - habe gestern die Nacht mit diesem Pärchen verbracht und bin zufrieden!
Live long & prosper!
LG vom Cubofant

User avatar
herbertg
Member
Posts: 398
Joined: Wed Dec 15, 2010 6:06 pm
Contact:

Re: Neuer Controller wäre cool .....

Post by herbertg » Fri Dec 09, 2016 4:33 pm

ich auch und man kann ihn sogar nun bei laufenden C9 erst einschalten
und er wird erkannt. :D
GA-EP35-DS4 | IntelCore2Quad Q9300 4x2,5Ghz | Speicher 8GB | 1x HD500GB Samsung 7200 SATAii 3GBit/sek; | 2X 750GB Samsung | Samsung SH-S203D | ATI HD2600Pro 2xDVI | Win 10 (64bit) 1083; || CC121 | UR824 | M-AUDIO MIDISPORT 4x4 | Roland SoundCanvas SC-8850 | Roland BK-7m

MacBookPro 2,6GHz Intel Core i7; Ram 8GB; OS X 10.13.4; IConnectAudio4+

Cubase Pro 10.0.30 | WaveLab 9.5.50 | HALion 6.1.10.85 | HALion Symphonic Orchestra Pro |

P A T
Member
Posts: 727
Joined: Sun Jan 02, 2011 8:02 pm
Contact:

Re: Neuer Controller wäre cool .....

Post by P A T » Fri Dec 09, 2016 6:36 pm

triangle wrote:_______________________________________________________________________
Unterm Strich wäre 4 1/2 Jahre später ein neuer Controller noch viel cooler...
Wann folgt ein Nachfolgemodell dem Steinberg CC121 ?
Warum das denn? die Hardware ist doch nach wie vor zeitgemäß und hat ausreichend Potis und Taster.
Die Funktionen könnten aber gern erweitert werden.
Ich hatte z.B. gehofft, dass ich den Masterfader auch mal zur Steuerung der Automation nutzen kann...
Aber das wird wohl nichts mehr werden :cry:

Gruß
Pat
Windows 7 / Cubase 10 pro / HALion 6 / Dorico / NI Komplete 11 Ultimate, Arturia V Collection 6, Korg Collection, IKM u.v.a. Software / CC121 / UR28M / CME UF-60 / Roland FP-7F / Roland BK-7m u.v.a. Hardware

User avatar
Benutzername
Junior Member
Posts: 119
Joined: Sun Jan 02, 2011 1:54 pm
Contact:

Re: Neuer Controller wäre cool .....

Post by Benutzername » Fri Dec 16, 2016 1:27 pm

Na ja. Wenn ich sehe, wie stiefmütterlich der CC121 behandelt wird, dann sollte Steinberg das mit den Controllern wirklich sein lassen. Das kann langfristig nur zu Enttäuschungen seitens der User führen.

Jedes mal, wenn ich mal wieder von einer anderen DAW, wo der CC121 auch funktioniert, zu Cubase wechsle, merke ich, was da für ein Potential in Cubase verschenkt wurde. Mit nur ein paar kleinen Updates hätte man den CC121 zu einem überragenden Controller machen können. Immerhin funktioniert er noch mit moderneren Cubase- und Betriebssystem-Versionen als die, die zur Zeit der Veröffentlichung des Controllers aktuell waren. Da muss man schon dankbar sein denn das ist ja bei Steinberg auch nicht selbstverständlich, wenn man sich deren Hardware-Historie ansieht.

pumpkin
Junior Member
Posts: 71
Joined: Sat Oct 04, 2014 7:45 pm
Contact:

Re: Neuer Controller wäre cool .....

Post by pumpkin » Mon Dec 19, 2016 9:27 am

P A T wrote:
triangle wrote: Ich hatte z.B. gehofft, dass ich den Masterfader auch mal zur Steuerung der Automation nutzen kann...
Aber das wird wohl nichts mehr werden :cry:
Wie, das geht nicht? Wie schreibt man denn dann mit Hilfe des CC121 Automationen?
iMac (21.5-inch, Late 2013), 2.9GHZ i5, 16GB RAM, macOS HighSierra, Dorico 2 Pro

P A T
Member
Posts: 727
Joined: Sun Jan 02, 2011 8:02 pm
Contact:

Re: Neuer Controller wäre cool .....

Post by P A T » Mon Dec 19, 2016 10:44 pm

Der Motorfader hat allein die Funktion des Volume-Reglers, damit kann man also nur den Kanalpegel automatisieren.
Für weitere Automationsaufzeichungen kann man den AI Knob (Endlosregler) verwenden.
Oder man nutzt die EQ Drehknöpfe zur Steuerung der Quick Controls.
Gruß
Pat
Windows 7 / Cubase 10 pro / HALion 6 / Dorico / NI Komplete 11 Ultimate, Arturia V Collection 6, Korg Collection, IKM u.v.a. Software / CC121 / UR28M / CME UF-60 / Roland FP-7F / Roland BK-7m u.v.a. Hardware

pumpkin
Junior Member
Posts: 71
Joined: Sat Oct 04, 2014 7:45 pm
Contact:

Re: Neuer Controller wäre cool .....

Post by pumpkin » Mon Dec 19, 2016 11:18 pm

Ah, danke. Ich war schon drauf und dran zu glauben, dass der Fader nichtmal für Volume Automation taugt ;)
iMac (21.5-inch, Late 2013), 2.9GHZ i5, 16GB RAM, macOS HighSierra, Dorico 2 Pro

User avatar
THambrecht
Junior Member
Posts: 69
Joined: Fri Nov 24, 2017 10:05 pm
Contact:

Re: Neuer Controller wäre cool .....

Post by THambrecht » Wed Jul 03, 2019 3:21 pm

Ich arbeite hier mit dem Avid Artist Mix, der mit seinen 8 Fadern leider zu wenig Fader hat. Eine Schande - dass man dazu ein Produkt der direkten Konkurrenz beziehen muss. Parallel nutze ich den Presonus Faderport.
Insgesamt fällt mir auf, dass das Produktfeld zu dünn gesät ist. Entweder sind es Kindergarten-Plastik-Geräte - oder Geräte in einem undiskutablen Preisberich.
Den Presonus Faderport 16 kann man sich NICHT neben die Tastatur stellen, weil die Displays furchtbar sind und seitlich nicht lesbar sind. Der Behringer ist so laut, dass man dabei keine Musik mehr abmischen kann. Ich finde es schade, dass gerade für die mittleren Projektstudios nichts wirklich brauchbares vorhanden ist.
Wenn Steinberg hier etwas mit 16 Fadern und einigen Funktionstasten anzubieten hätte - sagen wir im Bereich von 1.400 Euro - würde ich das kaufen.
Wir digitalisieren Tonbänder, Schallplatten, 78er, Kassetten, MDs, DAT ... für Privat, Archive, Verlage, städtische und staatliche Einrichtungen in Rundfunk-Qualität.

User avatar
liquid17
New Member
Posts: 24
Joined: Wed Dec 15, 2010 7:23 pm
Contact:

Re: Neuer Controller wäre cool .....

Post by liquid17 » Fri Nov 22, 2019 7:15 pm

Schon traurig, das es so lange für den "CC121" keine Fader-Erweiterung gibt... :?

Wieso eigentlich nicht? Was spricht dagegen liebe Steinberger?

Dabei hat es doch Softube mit dem "Console 1 Fader (Hardware-Controller)" im unterem Preis-Segment vor kurzem auch noch vorgemacht!

Warscheinlich muss ich mir wirklich eine Finanzierung überlegen, um mir das "Nuage-System" an zu schaffen... um dann im nach hinein ein ganzes Jahrzent lang ab zu bezahlen. :mrgreen:
Steinberg Cubase Pro 10, Steinberg WaveLab Pro 9.5

Post Reply

Return to “Steinberg CC121”

Who is online

Users browsing this forum: Schoebie700 and 1 guest