Halion - Sonic - Absolute

Diskussionen zu VST Instrumenten und VST-Plugins von anderen Herstellern
Post Reply
Discipulus
New Member
Posts: 2
Joined: Tue Mar 07, 2017 8:43 am
Contact:

Halion - Sonic - Absolute

Post by Discipulus » Tue Mar 07, 2017 9:29 am

Hallo,- das ist meine erster Beitrag und sollte der sogleich in der falschen Rubrik geschrieben sein, bitte ich den Mod, ihn zu verschieben.
Ich bin Musikstudent. Neben 2 Instrumenten mache ich noch ein Studium der Musikwissenschaften.
Mit den täglichen Übungseinheiten bleibt mir eigentlich nicht so wirklich viel Zeit, mich mit dem Komponieren zu beschäftigen. Dennoch würde ich es gerne versuchen, weil es mich halt interessiert. Jedoch im reduzierten Rahmen. Ein "Hans Zimmer" werde ich wohl nicht nie werden können,... und auch nicht wollen.

Jetzt zu meiner Frage: Ich will mir Cubase 9 Elements zulegen. TrialVersion versuche ich bereits.
Um das Instrumenten- und Klangspektrum zu erweitern, würde ich gerne noch ein VST-Programm kaufen. Es geht mir um Presets,... Klänge kreieren und bearbeiten ist nicht so mein Ding. Ich habe mir die Möglichleiten und Unterschiede von Halion, Sonic und Absulute angesehen,... richtig verstanden habe ich es nicht.
Könnt Ihr mir eine Entscheidungshilfe geben?
Danke und lieben Gruß
Felix

The Sarge
Member
Posts: 291
Joined: Wed Dec 28, 2011 7:35 pm
Contact:

Re: Halion - Sonic - Absolute

Post by The Sarge » Tue Mar 07, 2017 5:49 pm

ich versuch´s mal:

-HALion6:
ein Sampler und Soundcreativ-Tool der Spitzenklasse und sehr komplex

-HALion Sonic3:
enthält fast alle Sounds des HALion6, diese lassen sich aber nicht so stark verändern wie mit dem HALion6 selbst. auch samplen kannst Du mit ihm nicht
vergleichbar mit einer Hardware-Workstation bzw. nem ROMpler - also ein üppiges Angebot an Sounds der verschiedensten Richtungen

-Absolute3:
enthält
-den HALion6,
-den HALion Sonic3 und obendrein
-eine Orchester-Library in einer ausreichenden Qualität für orchestralen Klang, aber komplexe Orchesterstücke mit allem zipp&zapp sind schwieriger damit zu realisieren, aber fürn Anfang ok
-den GrooveAgent4, ist ein Drumcomputer mit speziellen Features wie zusätzlichem Percussion & Arcustic-Drumset
-PadshopPro ist ein Tool für abstrakte und abgefahrene Soundkreationen auf Basis der Granularsynthese "vermischst" Du Samples zu neuen Klängen
-und zu guter letzt noch die 4 Synthesizer: Retrologue2, Dark Planet, Triebwerk und Hypnotic Dance. sie geben Dir einen mehr als ausreichenden Grundstock an elektronischen Klängen von EDM bis dunklem Techno, von einfach bis komplex

für das Anliegen, welches ich in Deinem Startpost erahne, dürfte der HALion Sonic3 das richtige sein

wenn Du aber ein paar Euro übrig hast, dann wäre evtl. der HALion6 besser vom Preis-/Leistung, weil da auch der HALion Sonic3 mit dabei ist

die Absolute3-Collection ist natürlich auch super für die 500,-, aber evtl. ein bisschen zu viel für Dich und Dein Vorhaben

regards,
The Sarge!
i7-3770k, CubasePro8.5 und Pro10, M-Audiophile2496, 2x Midisport2x4, E-MU Orbit + PlanetEarth + Orbit3 + Mo´Phatt + Proteus1-3, Roland M-VS1 + JV1010 inkl.Asia + MC303, Yamaha QS300 + RM1x, Nubert nuPro A-200,
NI KOMPLETE11U + MASCHINE Mk2, Korg Legacy+Analog Collection inkl. MS-20Controller, Arturia V-Collection6, Absolute VST Sound Collection3, u-he Diva & Zebra & HiVE & Bazille & ACE & Repro1+5, Reveal Sound Spire, air AIEP3complete, Carbon Electra, VirtualCZ
how horny is that then ^^

Discipulus
New Member
Posts: 2
Joined: Tue Mar 07, 2017 8:43 am
Contact:

Re: Halion - Sonic - Absolute

Post by Discipulus » Tue Mar 07, 2017 6:45 pm

Danke für Deine Mühe.
Kämpfe jetzt erst mal mit meinem Master Keyboard Novation SL MKII, welches offensichtlich mit Cubase und seinem Automap nicht problemfrei zu sein scheint.

Post Reply

Return to “VST Instrumente und Plug-ins (allgemein)”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest