Steinberg Waldorf Edition auf 64bit-Windows7 Rechner

Diskussionen zu VST Instrumenten und VST-Plugins von anderen Herstellern
Post Reply
mgarrison
New Member
Posts: 10
Joined: Wed Dec 15, 2010 9:15 pm
Contact:

Steinberg Waldorf Edition auf 64bit-Windows7 Rechner

Post by mgarrison » Wed Dec 15, 2010 9:35 pm

Hallo,
ich wollte auf meinem neuen Rechner die Waldorf Edition, die von Steinberg vertrieben wurde, installieren und bekomme immer folgende Fehlermeldung:Authorization failed, Bye!
Gibt es irgendeine Möglichkeit, dieses Programm trotzdem zu installieren?

Mein System: Windows 7 - 64bit, Cubase 5.5.2 - 32bit

Danke
Asus P6X58D-E / Intel Core i7-950 / 6GB RAM / RME HDSP 9632 / M-Audio Oxygen 25 / Windows 7x64 / Cubase 7.5 / Wavelab Studio 6 / Div. PlugIns

User avatar
Uwe Huebner
Site Admin
Posts: 203
Joined: Tue Dec 14, 2010 3:51 pm
Contact:

Re: Steinberg Waldorf Edition auf 64bit-Windows7 Rechner

Post by Uwe Huebner » Thu Dec 16, 2010 9:52 am

Leider funktioniert es hier auch nicht unter Windows 7 64 Bit. Dieses Betriebssystem wird von der Waldorf Edition nicht mehr unterstützt. Möglicherweise haben die Leute von Waldorf eine Lösung.
Uwe Huebner, Deputy Support Manager
Steinberg Media Technologies GmbH
Hamburg, Germany

Connect with Steinberg on Facebook, YouTube, Twitter, Instagram and SoundCloud

mgarrison
New Member
Posts: 10
Joined: Wed Dec 15, 2010 9:15 pm
Contact:

Re: Steinberg Waldorf Edition auf 64bit-Windows7 Rechner

Post by mgarrison » Thu Dec 16, 2010 6:44 pm

Die Waldorf Edition, die jetzt noch von Waldorf vertrieben wird, ist ja auch nicht 64bit-fähig. Dann werden sie die "alte" Version mit Sicherheit auch nicht mehr updaten.
Was ich allerdings nicht ganz verstehe, ist die Tatsache, daß kostenlose Programme a la Superwave P8 oder Synth1 auf einem 64bit System laufen und Programme wie oben genannt oder auch Spectrasonics Atmosphere nicht mehr unterstützt werden. OK, Spectrasonics bietet ein Upgrade für 249 US-Dollar auf Omnisphere an, aber die müssen auch erst bezahlt werden.

Naja, kannst Du machen nichts mußt Du gucken zu

Gruß mgarrison
Last edited by mgarrison on Sat Dec 18, 2010 7:14 pm, edited 1 time in total.
Asus P6X58D-E / Intel Core i7-950 / 6GB RAM / RME HDSP 9632 / M-Audio Oxygen 25 / Windows 7x64 / Cubase 7.5 / Wavelab Studio 6 / Div. PlugIns

User avatar
OlderNotWiser
Junior Member
Posts: 127
Joined: Wed Dec 15, 2010 6:05 pm
Contact:

Re: Steinberg Waldorf Edition auf 64bit-Windows7 Rechner

Post by OlderNotWiser » Sat Dec 18, 2010 3:31 pm

Es liegt am Kopierschutz. Der besteht bei diesen Versionen aus der Installer-CD. Die wird bei der Installation abgefragt, und entsprechende Werte werden auf den Rechner (in die Registry) geschrieben. Ist dies getan, läuft das Plugin (auch ohne eingelegte CD).

Dieser Teil des Installationsvorganges scheint unter Windows 7 nicht mehr zu funktionieren. Hat man aber unter Windows XP eine Installation vorgenommen uind kopiert danach die .dll sowie die nötigen Registry-Einträge, sollte das Plugin auch unter Win 7 laufen (weiß allerdings nicht mehr, ob nur in 32 bit, oder auch in 64 bit :oops: ).

mgarrison
New Member
Posts: 10
Joined: Wed Dec 15, 2010 9:15 pm
Contact:

Re: Steinberg Waldorf Edition auf 64bit-Windows7 Rechner

Post by mgarrison » Sat Dec 18, 2010 6:23 pm

Hallo OlderNotWiser,
also ich habe probehalber die Waldorf Edition mal auf meinem Notebook (Windows7-32bit) versucht zu installieren und da gibt's keine Probleme mit dem Kopierschutz.
Kannst Du mir denn mal erklären, welche Dateien ich aus der Registry kopieren muß? Ich habe nämlich noch einen XP-Rechner mit der Waldorf Edition am laufen. und kann ich das mit Atmosphere genauso machen?

Bis dann.
mgarrison
Asus P6X58D-E / Intel Core i7-950 / 6GB RAM / RME HDSP 9632 / M-Audio Oxygen 25 / Windows 7x64 / Cubase 7.5 / Wavelab Studio 6 / Div. PlugIns

User avatar
OlderNotWiser
Junior Member
Posts: 127
Joined: Wed Dec 15, 2010 6:05 pm
Contact:

Re: Steinberg Waldorf Edition auf 64bit-Windows7 Rechner

Post by OlderNotWiser » Sat Dec 18, 2010 6:44 pm

Im Detail erklären kann ich es leider nicht. Ich habe diese Infos aus einem anderen Forum im Kopf (irgendwo liegt ein Ausdruck, aber den müsste ich erst suchen) und wollte es gelegentlich mal probieren.
Was ich noch weiß ist, dass die Einträge in Win XP nicht dort sind, wo sie in Win 7 hingehören. Man kann sie somit nicht einfach 1:1 kopieren. Bin aber selber kein Registry-Kenner, also ist es vielleicht gar nicht mal so schwierig, die richtige Zuordnung vorzunehmen.
Die "Anleitung" müsste noch irgendwo im Netz zu finden sein. Entweder war es in den (alten) Steinberg-Foren, oder dann in einem anderen Homerecording-Forum oder im Waldorf-Userforum. Lustigerweise ist mir noch in Erinnerung geblieben, dass der anscheinend erfolgreiche "Schrauber" sich ironisch bei Steinberg oder Waldorf dafür bedankt hat, dass er seine eigenen, legal gekauften Plugins neuerdings in Hacker-Manier installieren muss.
Sorry also für das wenig Konkrete, aber so wie es in dem damaligen Beitrag tönte, muss es auf dem Umweg XP --> Win7 möglich sein.

mgarrison
New Member
Posts: 10
Joined: Wed Dec 15, 2010 9:15 pm
Contact:

Re: Steinberg Waldorf Edition auf 64bit-Windows7 Rechner

Post by mgarrison » Sat Dec 18, 2010 7:12 pm

Danke trotzdem für die Infos,
daß macht zumindest Hoffnung das PlugIn doch noch nutzen zu können.
Dann werde ich mal im Netz weiter suchen, ob ich was in dieser Richtung finde. Ich hatte vor ein paar Tagen auch schon den Support von Waldorf per E-Mail kontaktiert, aber die haben noch nicht geantwortet. Vielleicht haben die ja noch eine Lösung (außer PPG Wave 3.V).
Asus P6X58D-E / Intel Core i7-950 / 6GB RAM / RME HDSP 9632 / M-Audio Oxygen 25 / Windows 7x64 / Cubase 7.5 / Wavelab Studio 6 / Div. PlugIns

mgarrison
New Member
Posts: 10
Joined: Wed Dec 15, 2010 9:15 pm
Contact:

Re: Steinberg Waldorf Edition auf 64bit-Windows7 Rechner

Post by mgarrison » Sat Dec 18, 2010 9:23 pm

Hi OlderNotWiser,
ich denke das ist der Beitrag den Du meinst. Mein Englisch ist nicht so der Knaller und mit der Registry kenne ich mich auch nicht so aus. HKLM/software usw. Solche Einträge hab ich nicht finden können
Cubase.net.PNG
(54.57 KiB) Downloaded 116 times
Vielleicht gibt es das ganze auch in Deutsch.

Gruß
Asus P6X58D-E / Intel Core i7-950 / 6GB RAM / RME HDSP 9632 / M-Audio Oxygen 25 / Windows 7x64 / Cubase 7.5 / Wavelab Studio 6 / Div. PlugIns

Lasterbangs
New Member
Posts: 43
Joined: Mon Jan 24, 2011 10:16 am
Contact:

Re: Steinberg Waldorf Edition auf 64bit-Windows7 Rechner

Post by Lasterbangs » Tue Jan 25, 2011 7:39 am

Hi,

Ich hab die Waldorf-Edition unter Win7 64bit zum laufen gebracht, bin leider gerade im Büro.
Wenn ich heute Abend noch dazukomme schreib ich Euch ein "how to do".

Lasterbangs

Lasterbangs
New Member
Posts: 43
Joined: Mon Jan 24, 2011 10:16 am
Contact:

Re: Steinberg Waldorf Edition auf 64bit-Windows7 Rechner

Post by Lasterbangs » Tue Jan 25, 2011 6:04 pm

Wichtiges Vorab! Eingriffe in die Registry sind nicht ohne, also immer vorher sichern!
Ich nutze die waldorf Edition eigentlich nur mit ableton Live, habs aber gerade mit Cubase 6 64bit unter
win7 64bit erfolgreich getestet.
Mein Erfolgserlebnis teile ich gern mit Euch...

Also hier das "how to do"

1. Waldorf Edition auf einem Windows XP Rechner in einen Ordner Eurer Wahl installieren.
2. Auf dem XP Rechner START/AUSFÜHREN und dort regedit eingeben um den Registrierungseditor zu öffnen.
Wer Bedenken hat macht hier erstmal ein Backup der Registry (Datei/Exportieren - Exportbereich/Alles).
Die Mutigen voran zu Schritt drei...
3. Navigiere nun zu HKEY_LOCAL_MACHINE/SOFTWARE/Waldorf/Waldorf Edition
Im rechten Fenster sind nun drei Einträge zu sehen, bestehend aus Name, Typ, Wert
Schreibt Euch das am besten in Tabelenform auf. (Standard), vom Typ REG_SZ (Wert nicht gesetzt)
Wichtig sind die zweite und die dritte Zeile,
die SetupID, vom Typ REG_SZ 1415363701-701810183-4046563834-3930732486
die SetupSysID, vom Typ REG_BINARY 40 3c 3c 3b 3e 41 3f 3a 40
Die Werte dienen hier nur als darstellendes Beispiel!
Ihr könnt aber auch einfach den Eintrag Waldorf Edition als .reg Datei exportieren und auf einen USB-Stick
kopieren. Spart Schreibarbeit und schließt Fehler aus.
Wenn Ihr die reg-Datei dann mit einem Editor anschaut, sollte die so aussehen:

Windows Registry Editor Version 5.00

[HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Waldorf]

[HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Waldorf\Waldorf Edition]
"SetupID"="1415363701-701810183-4046563834-3930732486"
"SetupSysID"=hex:40,3c,3c,3b,3e,41,3f,3a,40

4. Immer noch auf der XP-Machine im Reg-Editor geht Ihr zum Eintrag
HKEY_LOCAL_MACHINE/Software/Microsoft/Windows/CurrentVersion und findet dort rechts einen Eintrag
ProductId, vom Typ REG_SZ
den Wert des Schlüssels (xxxxx-xxx-xxxxxxX-xxxxx) schreibt Ihr euch auf. (Das ist die XP Seriennummer)
Den Reg-Editor könnt Ihr jetzt schließen.

5. Jetzt kopiert Ihr Euch den kompletten Ordner Waldorf (der bei der Installation angelegt wurde) auf einen USB-
Stick (ca. 30,5MB).
Jetzt gehts auf dem Win7 Rechner weiter...

6. Hier öffnet Ihr den Reg-editor und navigiert zu HKEY_LOCAL_MACHINE/Software/Wow6432node
Jetzt am besten rechten Mausklick auf Wow6432node, und NEU-->Schlüssel wählen, dies erstellt einen neuen
Ordner den Ihr Waldorf nennt.
Das gleiche machen wir nochmal und erstellen unter Waldorf den Unterordner bzw. Schlüssel Waldorf Edition.
Den Schlüssel müssen wir jetzt noch bearbeiten, die erste Zeile steht schon da und bleibt wie sie ist.
Zweite Zeile: Rechtsklick, Neu, Zeichenfolge, die nennt Ihr SetupID, dann tragt Ihr über Ändern, den
entsprechenden Wert ein.
Dritte Zeile: Rechtsklick, Neu, Binärwert, die nennt Ihr SetupSysID und tragt auch den entsprechenden Wert
(Binärdaten ändern) ein.
Praktisch ein Abblid dessen, was auf der XP-Machine steht.

7. Navigiert nun noch zum Schlüssel HKEY_LOCAL_MACHINE/Software/Wow6432node/Microsoft/Windows
/CurrentVersion
Auf der rechten Seite fehlt hier jetzt der Eintrag ProductId, den müsst Ihr hier also anlegen.
Wieder mit Rechtsklick, Neu, Zeichenfolge, die nennt Ihr ProductId und gebt über Ändern den Wert, sprich die
Seriennummer von XP ein.
Den Reg-Editor Stress haben wir somit überstanden.

8. Jetzt kopiert Ihr nur noch den Waldorf Ordner in Eurer VST-Pluginverzeichnis ( in den 32bit Plugin Ordner bitte
!!!) und betet :roll:

Das war's, ich habs mit Cubase 6 64bit eben getestet, ohne jbridge und es funktioniert.

Viel Erfolg und viel Spaß mit der Waldorf-Edition.


Lasterbangs

mgarrison
New Member
Posts: 10
Joined: Wed Dec 15, 2010 9:15 pm
Contact:

Re: Steinberg Waldorf Edition auf 64bit-Windows7 Rechner

Post by mgarrison » Sat Feb 05, 2011 9:55 pm

Das ist ja echt der Hammer!
Es funktioniert auch bei mir. Nur zur Information. In der Registry gab es bei mir den Eintrag Waldorf Edition nicht. Attack, PPG Wave und D-Pole waren dort einzeln aufgelistet.
Ich hab dann jedes Instrument einzeln kopiert und in die Registry vom Win7 Rechner geschrieben.

Danke Lasterbangs, für die ausführliche Beschreibung.
Asus P6X58D-E / Intel Core i7-950 / 6GB RAM / RME HDSP 9632 / M-Audio Oxygen 25 / Windows 7x64 / Cubase 7.5 / Wavelab Studio 6 / Div. PlugIns

Guest

Re: Steinberg Waldorf Edition auf 64bit-Windows7 Rechner

Post by Guest » Fri Mar 04, 2011 12:04 pm

supergeil!!!!!!!!!!!!!!!!!
Danke Lasterbanks.
Das ist echt der Hammer. Und ich wollte schon meine CD über den Jordan hauen, weil sie auf meinem 64bit Rechner nicht mehr ging. Wieso des Rästels Lösung Waldorf nicht aufnimmt ist mir ein Rätsel.
Ich hab es zwar nicht mit XP gemacht, sondern mit einem zweiten Win7 32bit Rechner, aber das war auch kein großes Problem.
Endlich wieder PPG, Attack und D-Pole...ist das geil!!!! freu!!!! :D

Nochmals vielen Dank!!!!!

Lasterbangs
New Member
Posts: 43
Joined: Mon Jan 24, 2011 10:16 am
Contact:

Re: Steinberg Waldorf Edition auf 64bit-Windows7 Rechner

Post by Lasterbangs » Wed Mar 23, 2011 1:06 pm

Nix zu Danken,

Ich hab eigentlich nur übersetzt und getestet. Ursprünglich kommt der Tip von einem User Namens "ostrovitch" aus Frankreich. War ein Post im alten Steinbergforum vom Oktober 2008.

Post Reply

Return to “VST Instrumente und Plug-ins (allgemein)”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest