VST Standalone Host

Diskussionen zu VST Instrumenten und VST-Plugins von anderen Herstellern
Post Reply
Robster5able
New Member
Posts: 1
Joined: Tue May 03, 2011 7:56 pm
Contact:

VST Standalone Host

Post by Robster5able » Tue May 03, 2011 8:03 pm

Hallo,

Ich nutzte Cubase live als VST PlugIn Host mit 3 Instanzen des Kontakt Samplers, und 4 Instanzen des VST Synthesizers "Predator" von Rob Papen.
Um die Instrumente auf verschiedenen midi Kanälen anzusprechen, nutze ich die MidiFilterfunktion und wähle alle Spuren aus, auf denen ein VST Instrument läuft.

Leider hört nach etwa einer halben Stunde eine Instanz des Kontakt immer auf zu spielen und ich weiß nicht warum.
Die VST Auslastung liegt bei ca. 40 Prozent.

Ist Cubase für solche Zwecke nicht geeignet? Was kann ich tun, damit ich meine Instrumente zeitlich unbegrenzt per Midi ansteuern kann, ohne das ein Instrument aussetzt?
Oder brauche ich eine andere Software dafür? Das VST Stack gibt es ja nicht mehr bzw. wird nicht weiter gepfegt, oder?

Gruß, Robin

User avatar
Marcus
Steinberg Employee
Posts: 708
Joined: Thu Feb 03, 2011 12:09 pm
Contact:

Re: VST Standalone Host

Post by Marcus » Tue May 10, 2011 12:06 pm

Hallo,
das Problem liegt definitiv nicht an Cubase. Ich setze persönlich Cubase auch für Live- Aufgaben ein mit höherer ASIO- Last. Ich habe keinerlei Probleme in dieser Richtung je bemerkt.

Darf ich fragen warum Du soviele Instanzen vom Kontakt 4 benötigst? Brauchst Du tatsächlich 4 mal 16 verschiedene Instrumentsounds gleichzeitig? :?:
BDM Education
Steinberg Media Technologies GmbH
Hamburg, Germany

Check out Steinberg on YouTube, Twitter and Facebook!

Post Reply

Return to “VST Instrumente und Plug-ins (allgemein)”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 3 guests