MPC Studio in Cubase 5 - Pads Effekte zuordnen

Diskussionen zu VST Instrumenten und VST-Plugins von anderen Herstellern
Post Reply
B_ERLIN
New Member
Posts: 1
Joined: Wed Apr 06, 2016 7:47 am
Contact:

MPC Studio in Cubase 5 - Pads Effekte zuordnen

Post by B_ERLIN » Wed Apr 06, 2016 8:02 am

Hallo an alle Spezialisten/-innen aus dem Forum.

Ich nutze ein MPC Studio von Akai in Cubase 5. Mit der MPC Studio Software habe ich extern (nicht als VST-Plugin) eine Song erstellt mit mehreren Spuren und Effekten.

Wenn ich nun diesen Track im VST-Plugin öffne kann ich zwar den Track in meiner Prouktion nutzen, jedoch werden die MPC-Effekte nicht geladen.

Habe ich eine Möglichkeit über Cubase die einzelnen Pad´s mit Effekten zu belegen oder geht nur das gesamte Plugin, somal man nur eine Instanz nutzen kann?

Danke für einen Hinweis.

Beste Grüße
Lars

tontaenzer
New Member
Posts: 1
Joined: Tue Jun 07, 2016 8:56 pm
Contact:

Re: MPC Studio in Cubase 5 - Pads Effekte zuordnen

Post by tontaenzer » Wed Sep 28, 2016 2:58 am

Wenn du es Als RackInstrument Lädst hast du die möglichkeit 16 einzelne Ausgänge aus dem VST zu Routen und so vieles einzeln mixen kannst in dem VST oder auch der Mixconsole

Post Reply

Return to “VST Instrumente und Plug-ins (allgemein)”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests