ACHTUNG bei ausschalten des Master-bereich und External Gear

Diskussionen rund um WaveLab 7 und WaveLab Elements 7
Post Reply
AlainE
New Member
Posts: 7
Joined: Wed Jun 01, 2011 9:01 pm
Contact:

ACHTUNG bei ausschalten des Master-bereich und External Gear

Post by AlainE » Tue Jan 24, 2012 2:07 am

Hallo

Funktionen im Detail
"Wird eine Datei mit der im Dialogfeld Rendern ausgewählten Standardoption Master-bereich bei erzeugter Audiodatei umgehen berechnet, so wird der Masterbereich vollständig umgangen, wenn die Berechnung der neuen Datei abgeschlossen ist."

Diese Funktion wehre wirklich sehr toll, nur ist es so das Signal der neuen Audiodatei trotzdem in den External Gear kommt und dabei Analog Geräte durch die neu erreichte hohe Lautstärke gefährden kann :o

Nach dem mastern einer Audiodatei haben wir Profis viel mehr Lautstärke! denn beim arbeiten einer neuen Audiodatei im Projekt vergleichen wir öfter mit den schon bearbeiteten Audiodateien.
Bei diesem Vergleichen wird die neu berechnete Audiodatei ins External Gear in die unangepasste von mehreren zehntausend Euro werte Audioanlage einfach ohne sinne hinein geschmissen ...

Achtung ! es ist dringend das dieses geändert wird, stellt euch vor den schaden was das an Vacuum Tube bringen kann !!!

Ich kann es leider nicht auf englisch schreiben, es wahr schon schwierig in deutsch (meine Sprache ist französisch) aber hoffe gehört zu werden und dass es an die Ohren von PG kommt.
Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit
Alain ERNST

User avatar
Uwe Huebner
Site Admin
Posts: 203
Joined: Tue Dec 14, 2010 3:51 pm
Contact:

Re: ACHTUNG bei ausschalten des Master-bereich und External Gear

Post by Uwe Huebner » Tue Jan 24, 2012 4:21 pm

Hast Du schon 7.2.1 installiert?
Uwe Huebner, Deputy Support Manager
Steinberg Media Technologies GmbH
Hamburg, Germany

Connect with Steinberg on Facebook, YouTube, Twitter, Instagram and SoundCloud

AlainE
New Member
Posts: 7
Joined: Wed Jun 01, 2011 9:01 pm
Contact:

Re: ACHTUNG bei ausschalten des Master-bereich und External Gear

Post by AlainE » Tue Jan 24, 2012 4:41 pm

Hallo Uwe,
Ja die 7.2.1 habe ich vor 2 Wochen installiert...
Es kommt auch nicht "seit" der 7.2.1, das Problem war schon in WaveLab 6 und 7.
Das hat auch nichts mit den Einstellungen oder de Hardware zutun, es ist einfach so in WaveLab seit es External Gear gibt !

User avatar
Uwe Huebner
Site Admin
Posts: 203
Joined: Tue Dec 14, 2010 3:51 pm
Contact:

Re: ACHTUNG bei ausschalten des Master-bereich und External Gear

Post by Uwe Huebner » Wed Jan 25, 2012 4:42 pm

Wenn ich im Rendern-Dialog "Masterbereich bei erzeugter Audiodatei umgehen" angewählt habe, geht die erzeugte neue Datei nicht mehr durch den Masterbereich, also auch nicht durch das External Gear PlugIn.
Schaltet man hingegen nur im Masterbereich auf "umgehen" (bypass), läuft das Signal weiterhin durch das PlugIn.

Läd man z.B ein Delay in den Masterbereich und schaltet das PlugIn auf "bypass", wird der Delay-Effekt trotzdem in die finale Datei gerechnet. Über die Effekt ein/aus Schlatfläche kann das jeweilige PlugIn komplett ausgeschaltet werden.

Wenn du möchtest kannst Du Dein Problem auch auf Französisch über das Support Formular in Deinem MySteinberg Benutzerkonto formulieren. PG ist übrigens auch Franzose und sehr hilfsbereit.
Uwe Huebner, Deputy Support Manager
Steinberg Media Technologies GmbH
Hamburg, Germany

Connect with Steinberg on Facebook, YouTube, Twitter, Instagram and SoundCloud

AlainE
New Member
Posts: 7
Joined: Wed Jun 01, 2011 9:01 pm
Contact:

Re: ACHTUNG bei ausschalten des Master-bereich und External Gear

Post by AlainE » Wed Jan 25, 2012 6:54 pm

Wenn ich im Rendern-Dialog "Masterbereich bei erzeugter Audiodatei umgehen" angewählt habe, geht die erzeugte neue Datei nicht mehr durch den Masterbereich,
Ja dass mach ich auch genau so !
also auch nicht durch das External Gear PlugIn.
Läd man z.B ein Delay in den Masterbereich und schaltet das PlugIn auf "bypass", wird der Delay-Effekt trotzdem in die finale Datei gerechnet. Über die Effekt ein/aus Schlatfläche kann das jeweilige PlugIn komplett ausgeschaltet werden.
Du hast teilweise recht Uwe, mit inneren PlugIn geht es ganz richtig so !

Was ich erklären will, ist es das beim External Gear nach dem Eingang des Wandler (Ausgang der Hardware Effekte) ausgeschaltet wird, dabei wird nicht mehr mit dem Ausgangssignal zusammen gemischt, aber das (schon maserisierte) Audiosignal kommt eben trotzdem in den Ausgang des Wandler (Eingang der Hardware Effekte).
Man kann es einfach sicherstellen, man hört es nicht aber die Pegelanzeigen der Hardware Effekte bewegen sich ganz wild !
Wenn du möchtest kannst Du Dein Problem auch auf Französisch über das Support Formular in Deinem MySteinberg Benutzerkonto formulieren. PG ist übrigens auch Franzose und sehr hilfsbereit.
Vielen dank für den Tipp, das werde ich auch machen !
Übrigens, ich bin nicht Franzose aber West Schweizer, hier sprechen wir auch französisch ;)

Post Reply

Return to “WaveLab 7 | WaveLab Elements 7”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 0 guests