Cubase 8.5 und Absolute2 für Liveeinsatz?

Alles Diskussionen zu Computern, Studios und Audiohardware im Allgemeinen.
Post Reply
Komponi
Junior Member
Posts: 70
Joined: Sat Feb 27, 2016 11:25 am
Contact:

Cubase 8.5 und Absolute2 für Liveeinsatz?

Post by Komponi » Tue Jan 17, 2017 12:03 pm

Hallo,

es wäre nett, wenn mir ein paar Spezialisten auf diesem Gebiet ein wenig Hilfestellung geben würden.

Thema:
Ich komponiere eigene Musik und werde im Mai ein Konzert spielen, wofür ich glücklicherweise sehr professionelle Muisker gewinnen konnte. Da ich in meinem Studio mit Cubase 8.5 und insbesondere Absolute 2 agiere und aufnehme, möchte ich natürlich die Sounds von Absolute 2 auch live einsetzen.

Die Formation besteht aus:
- Keyborder, der mit zwei Tastaturen per MIDI Sounds in Absolute 2 ansteuert.
- Pianist, der mit zwei Tastaturen per MIDI Sounds in Absolute 2 ansteuert.

- Drummer, (TD-30 KV) der direkt ins Mischpult geht.
- Bassist, der direkt ins Mischpult geht.
- Gitarrist, der direkt ins Mischpult geht.
- Saxophon, Klarinette und Flöte, alle direkt ins Mischput gehend.
- Vibraphon, Percussion, alle direkt ins Mischpult gehend.
- Gesang, direkt ins Mischpult gehend.

Welchen Rechner könnte hier sinnvoll sein (es geht für den Liveeinastz hauptsächlich um die 4 Keyboardtastaturen und ein paar Audiospuren)?
Ich hätte kein Problem damit, einen guten Mac zu kaufen, sollte es tatsächlich - gerade in Bezug auf Liveeinsätze - gravierende Vorteile mit sich bringen. Ich möchte aber auch nicht unbeding mehr Geld ausgeben, nur um das Logo auf dem Deckel zu haben :-) Immerhin würde so ein Teil 2.700 € kosten.
Aktuell verwende ich im Studio einen Win10-Rechner mit I7 Prozessor, 8GB Arbeitsspeicher und einer schnellen Festplatte. Ein paar wenige Aussetzer hatte ich schon festgestellt, jedoch laufen da alle Instrumente per VST ab. Also auch Bass, Saxophon und Percussion etc.

Weitere Fragen:
- Kann ich die Projekte, die ich mit Windows10 erstellt habe, ebenso mit einem Mac öffnen und verwenden, oder muss da sehr aufwändig angepasst werden? Es geht um 25 Titel ... bei denen so gut wie alle Instrumente (außer Drums und Gesang) per Absolute 2 erklingen (Live nicht).

Ich würde mich über eure Hilfe freuen ... insbesondere zum Thema Mac/Win und natürlich, ob mein Vorhaben live ohne größerere Bedenken umsetzbar ist.

Danke und Grüße,
Komponi
-
Notebook Audionetworx, I7, 16GB, 250GB M.2 SSD, 500GB SSD,
Audiointerface Steinberg UR44
Nuendo 10, Cubase 9.5 Pro, Wavelab 9.5 Pro, Absolute 3

Yamaha 01v96i

Post Reply

Return to “Computer/Studio-Hardware & Setup”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 0 guests