teilweise keine Anzeige im Key-Editor

Diskussionen rund um unsere aktuellen Cubase Versionen.
Post Reply
mannix0853
New Member
Posts: 15
Joined: Wed Apr 26, 2017 4:33 pm
Contact:

teilweise keine Anzeige im Key-Editor

Post by mannix0853 » Tue Feb 13, 2018 12:24 pm

Hallo,
ich habe mehrere Events eingespielt. Bei einigen Events (man hört sie und sieht auch deren Bearbeitung) sehe ich beim Öffnen des Key-Editors jedoch keine Balken, die ich nachbearbeiten will.
Es ist das Plugin HALion Sonic SE.
In anderen Spuren (ebenfalls aus HALion Sonic SE generiert) sind beim Öffnen des Key-Editors die Balken zu sehen.
Gibt es da eine Feinheit, die ich übersehen habe?

Danke vorab
Gruß
Manfred
DAW: Cubase Pro 10
AI: UR44
Mikro: Rohde NT1-A, Shure SM58
LP/Kopfhörer: KRK ROKIT 5, AKG K240 MKII
MIDI-Eingabegeräte: Arturia KEYLAB ESSENTIAL 61, Yamaha Clavinova CLP-411
PC, WIN10, 64bit

Zap-L
Member
Posts: 442
Joined: Thu Dec 16, 2010 8:26 pm
Contact:

Re: teilweise keine Anzeige im Key-Editor

Post by Zap-L » Tue Feb 13, 2018 4:31 pm

Vielleicht hast Du was nacheinander eingespielt im Overdub-Verfahren und die Events überlappen sich?
Oder der Arpeggiator des HSSE war aktiv?
MacBook Pro 15" mid 2009, 2.53 GHz Intel Core 2 Duo, 8 GB RAM, OS X 10.11.6, Cubase Pro 8.5.30., Cubase Pro 9.0.40, Cubase Pro 9.5.50, Cubase 10.0.20, Presonus Firestudio Mobile.

mannix0853
New Member
Posts: 15
Joined: Wed Apr 26, 2017 4:33 pm
Contact:

Re: teilweise keine Anzeige im Key-Editor

Post by mannix0853 » Wed Feb 14, 2018 2:25 pm

Danke. Werde es nochmals prüfen. Das könnte sein, da ein neues Einspielen unter gleichen Bedingungen das Problem nicht zeigt.
Kann ich denn das 'Original' rückgewinnen oder muss ich alles neu einspielen?
DAW: Cubase Pro 10
AI: UR44
Mikro: Rohde NT1-A, Shure SM58
LP/Kopfhörer: KRK ROKIT 5, AKG K240 MKII
MIDI-Eingabegeräte: Arturia KEYLAB ESSENTIAL 61, Yamaha Clavinova CLP-411
PC, WIN10, 64bit

mannix0853
New Member
Posts: 15
Joined: Wed Apr 26, 2017 4:33 pm
Contact:

Re: teilweise keine Anzeige im Key-Editor

Post by mannix0853 » Wed Feb 14, 2018 2:41 pm

Perfekt. Genau das war das Problem. Ich hatte offensichtlich (warum auch immer) mehrere Layers übereinander. Habe jetzt solange gelöscht, bis das ursprüngliche Event wieder im Key-Editor sichtbar war.
Nochmals danke. Wieder etwas dazugelernt :-)
DAW: Cubase Pro 10
AI: UR44
Mikro: Rohde NT1-A, Shure SM58
LP/Kopfhörer: KRK ROKIT 5, AKG K240 MKII
MIDI-Eingabegeräte: Arturia KEYLAB ESSENTIAL 61, Yamaha Clavinova CLP-411
PC, WIN10, 64bit

Post Reply

Return to “Cubase Pro 9 | Cubase Artist 9 | Cubase Elements 9”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests