LE 7 Stille-Generator erzeugt Fade-In

Alles zu der OEM-Software WaveLab LE.
Post Reply
Noten_Hans
New Member
Posts: 1
Joined: Tue May 16, 2017 11:29 am
Contact:

LE 7 Stille-Generator erzeugt Fade-In

Post by Noten_Hans » Fri Dec 21, 2018 3:11 pm

21. 12. 2018

Guten Tag,

Meine Absicht: In den zwei Sekunden vor Beginn eines Musikstückes Stille erzeugen. (Eine Wavedatei ist in Wavelab LE 7 geladen).

Bisherige Lösung (funktionierte seit Jahren): Stille-Generator einsetzen. Also Bereich markieren, Strg + Rücktaste, "anwenden", " schließen".

Neuerdings hat der Stille-Generator einen unerwünschten Nebeneffekt auf den Beginn des Musikstücks!

Es startet nun in einer geringeren Lautstärke, erst nach etwa 2 Sekunden ist die Originallautstärke vorhanden. Wie bei einem Fade-In, der nicht bei Null einsetzt. Der Stille-Generator ist eindeutig die Ursache für den Nebeneffekt - wird die Bearbeitung rückgängig gemacht, verschwindet sofort das Fade-In.

Nicht nur der Stille-Generator hat diesen Nebeneffekt: Kopiere ich einen woanders erzeugten 2-Sekunden-Stillebereich und füge ihn direkt vor dem Musikstück ein, tritt der Nebeneffekt ebenfalls auf. Auch hier: Rückgängig gemacht, und der Fehler ist verschwunden.

Zur Fehlerbehebung deinstallierte ich WL LE7, installierte neu, registrierte mich mit der Software-eLicenser-Nummer bei Steinberg, und fand dort das Update 7.2.1.600. Auch das wurde ordnungsgemäß installiert.

Leider tritt der Fehler immer noch auf.

Vielleicht hat ein anderer im Forum die gleichen Erfahrungen gemacht und kann hier mit einer Lösung aufwarten. Dafür wäre ich sehr dankbar.

Mit freundlichen Grüßen

Post Reply

Return to “WaveLab LE”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 0 guests