Native Instruments und 64bit

Diskussionen rund um unsere aktuellen Cubase Versionen.
Post Reply
Herr Voigt
New Member
Posts: 14
Joined: Wed Jul 10, 2019 2:48 pm
Contact:

Native Instruments und 64bit

Post by Herr Voigt »

Hallo Cubase-Gemeinde, seit Jahren schmarotze ich hier im Forum und habe schon manches Nützliche mitnehmen können. Jetzt stehe ich aber vor einem Problem, wo ich nicht weiter weiß.
Vor ein paar Tagen legte ich mir das große Update von NI zu, also also Complete Ultimate Collectors Edition. Ich arbeite seit vielen Jahren mit NI-Instrumenten und -Effekten, es gab verhältnismäßig wenige Probleme. Seitdem ich aber das große Update (s. oben) installiert habe, weigert sich Cubase, einige NI-Instrumente als 64bittig anzuerkennen: Battery, Kontakt, beide Massives. Pfad usw. müsste alles hinhauen, habe auch die Datei-Eigenschaften überprüft, eigentlich müsste es gehen. Genannte Instrumente erscheinen aber auf der Blacklist. Wenn ich versuche, ein Instrument zu reaktivieren, stürzt Cubase entweder sofort ab oder spätestens dann, wenn ich es in Cubase starten will. Bei der Gelegenheit fliegt auch gleich jedesmal der ASIO-Treiber meines Scope-Systems raus.
Hat jemand ein ähnliches Problem gehabt und weiß eine Lösung?
Grüße, Thomas


Win10 64bit, Prozessor: i5, 32GB RAM, Audio-Interface: 2 Scope-Karten, MIDI-Interface: MIDISport4x4, Cubase Pro 10.3, NI Komplete Ultimate, einige Real-guitars, Roland XV-5050, Yamaha MU90R, Korg 03R/W, Korg X5DR, Roland FP-7, Studiologic SL88 Grand usw.
Win10-64, Prozessor: i5-6500, 32GB RAM, Audio-Interface: 2 Scope-Karten, MIDI-Interface: MIDISport4x4, Cubase Pro 10.3, NI Komplete Ultimate, einige Real-guitars, Roland XV-5050, Yamaha MU90R, Korg 03R/W, Korg X5DR, Roland FP-7, Studiologic SL88 Grand usw.

User avatar
maderhelmut
Member
Posts: 222
Joined: Tue Dec 21, 2010 3:11 pm
Location: München
Contact:

Re: Native Instruments und 64bit

Post by maderhelmut »

Ich hatte es schon, dass Instrumente von NI auf der Blacklist nicht reaktivierbar waren, aber trotzdem in der Auswahl einer Instrumentenspur auswählbar waren - schau mal nach....
Grüße
Helmut
Ab Cubase 4 --> Cubase 10 Pro/ Halion 6/ The Grand/ HalSymphOrch/ Triebwerk/DarkPlanet/ Neo Soul Keys/ Hypnotic Dance/Groove Agent 3/ Groove Agent 4/ Wavelab 9.5/ Vienna Symphonic Library SE/Vienna Symphonic Library Super Package/ Vienna Symphonic Library Special Edition/ Vienna Symphonic Library Suite PRO/ Komplete 12 Ultimate/ Project Sam Ochestral I+II/ Kontakt 6/ Battery 4/ Vintage Channel Strip/ Vintage Stomp Pack/ Walldorf PPG Wave 3.v/ Walldorf Nave/ Walldorf Largo/ Walldorf Edition 2/ Waldorf Lector
Steinberg UR 44/ Behringer X32 Producer
Windows 10 - 64 bit/Intel Core i7 6900K/ 128 GB RAM/ ASUS X 99 extrem

Centralmusic
Grand Senior Member
Posts: 5631
Joined: Wed Dec 15, 2010 6:23 pm
Contact:

Re: Native Instruments und 64bit

Post by Centralmusic »

Hallo Herr Voigt,

ich habe auch die NI Ultimate. Alle VSTis wurden in Cubase 10 erkannt, ich kann diese in 64 Bit regulär wie gehabt nutzen.
Dies nur zur Beruhigung, wenn auch nicht zur Fehlereindämmung auf deinem System.
!!! NOTE: This is a user forum. It's from users to users. This is not a technical support forum. Therefore sometime some Steinberg employees appear here and help the users. !!!
"Do you already know the manual?"
Kennst du schon das Handbuch?"

Herr Voigt
New Member
Posts: 14
Joined: Wed Jul 10, 2019 2:48 pm
Contact:

Re: Native Instruments und 64bit

Post by Herr Voigt »

Hallo Centralmusic,
lange Zeit lief es ja auch bei mir so. Dieser Missstand besteht erst, seitdem ich auf Komplete Ultimate 12 Collectors Edition upgedatet habe. Vorher mit Komplete Ultimate 11 lief alles in Butter. Ich stehe echt vor einem Rätsel.
Eben habe ich mal vorsichtshalber ein altes 32bit-Plugin aus dem Steinberg\VST-Ordner entfernt (Superwave8, das ich in 64bit sowieso nicht brauchen kann), ist aber kein Unterschied. Beim Versuch, Battery aus der Blacklist zu reaktivieren, schließt Cubase sofort ohne Fehlermeldung oder Nachfrage.
Hat Native Instruments eine Hotline? Ich find nichts.
Grüße, Thomas
Win10-64, Prozessor: i5-6500, 32GB RAM, Audio-Interface: 2 Scope-Karten, MIDI-Interface: MIDISport4x4, Cubase Pro 10.3, NI Komplete Ultimate, einige Real-guitars, Roland XV-5050, Yamaha MU90R, Korg 03R/W, Korg X5DR, Roland FP-7, Studiologic SL88 Grand usw.

Herr Voigt
New Member
Posts: 14
Joined: Wed Jul 10, 2019 2:48 pm
Contact:

Re: Native Instruments und 64bit

Post by Herr Voigt »

Problem scheint gelöst zu sein, wenngleich mit viel Aufwand verbunden. Ich habe in Windows einen Wiederherstellungspunkt von Anfang Juni aufgerufen, dann lief wieder alles, und bin jetzt wieder beim stückweisen Installieren. Seltsamerweise funktionieren jetzt die neuesten Versionen von Battery und Kontakt, obwohl sie zunächst wieder in der Blacklist auftauchten.
Das ist dann wohl das berühmte Eigenleben unserer geliebten Kisten. :roll:
Grüße, Thomas
Win10-64, Prozessor: i5-6500, 32GB RAM, Audio-Interface: 2 Scope-Karten, MIDI-Interface: MIDISport4x4, Cubase Pro 10.3, NI Komplete Ultimate, einige Real-guitars, Roland XV-5050, Yamaha MU90R, Korg 03R/W, Korg X5DR, Roland FP-7, Studiologic SL88 Grand usw.

fweiser63
Junior Member
Posts: 73
Joined: Wed Apr 26, 2017 3:32 pm
Contact:

Re: Native Instruments und 64bit

Post by fweiser63 »

Bei mir landete der download von massive64 in einem Ordner, dessen Pfad unter NI nicht angegeben war. Wenn dann alles 64bitige in einem Verzeichnis steht, welches man in Cubase bei den VST-Pfaden einstellen kann, funzt alles wieder. Die alten 32er dann aus den cpr-Racks noch entfernen.
"Manche Pianisten spielen sehr menschlich- nämlich falsch" (S. Lec)

Win 7 pro 64bit, AMD FX 8350, 32 GB RAM
SSD 250 GB, HDD 2 TB, Nvidia GTX 970
Cubase 10 pro, ESI Juli@ 4x4
Kontakt 6, Massive, Absynth 5, Halion S.O.
uvm.

Post Reply

Return to “Cubase Pro 10 | Cubase Artist 10 | Cubase Elements 10”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests