Audio-Files nachträglich in Projektordner verschieben.

Diskussionen rund um unsere aktuellen Cubase Versionen.
Post Reply
veldrijder
Junior Member
Posts: 78
Joined: Tue Jan 13, 2015 5:02 pm
Contact:

Audio-Files nachträglich in Projektordner verschieben.

Post by veldrijder » Wed Jul 31, 2019 9:01 am

Mahlzeit,

beim Blick in den Pool habe ich gesehen dass eine Reihe von Audio-Dateien mit dem Status X versehen sind, also nur verknüpft und nicht in den Projekt-Ordner kopiert wurden.
Frage nun:
1. Kann man die noch nachträglich (mit angepasster Verknüpfung) in den Projekt-Audio-Ordner kopieren ( ohne Backup - das ist mir bekannt).
2. Ich bilde mir ein dass einige Files aus der MediaBay in den Projekt-Audio-Ordner kopiert wurden, andere wiederum nicht. Kann das sein und wieso?


Dankeschön schon mal
PC: i7-7820X - Asus-PrimeX299A - 16Gb DDR4-2666 - GT1030 - nix OC, alles Auto
OS: Win 10 Pro 1903
Audio: UR22mkII / 1.9.10
SW: Cubase Pro 10.0.40 - WaveLab EL9.5.50

Plan9
Senior Member
Posts: 2198
Joined: Wed Feb 20, 2013 4:03 pm
Location: Wuppertal
Contact:

Re: Audio-Files nachträglich in Projektordner verschieben.

Post by Plan9 » Wed Jul 31, 2019 2:03 pm

Im Manual "In sich geschlossene Projekte" Seite 104.

Am besten alles Über die Projekte Verwaltung lesen.

Das Files in anderen Ordner sind passiert Z.B. Wenn du mit "Save as" das Projekt in einen
anderen Ordner sicherst. Es wird nur das Projekt file dort hin geschrieben und die files
bleiben im alten Ordner.
---------------------------------
Cubase 10 Pro 64Bit / Ableton Live 10 Suite /
--------
Sony Vaio SVE1711Z1EB (I7- 3612QM 2.1GHz Passmark 6869/ Windows 7 Home) Komplete Audio 6
————
Die beste Technik/Software ist nur so gut wie die Frauen und Männer die sie bedienen.

User avatar
tsching
Member
Posts: 382
Joined: Fri Dec 17, 2010 9:04 pm
Contact:

Re: Audio-Files nachträglich in Projektordner verschieben.

Post by tsching » Wed Jul 31, 2019 2:24 pm

Einfach mit der Funktion "Backup des Projekts erstellen" im Menü Datei.
Liebe Grüße,

Holger Steinbrink
---------------------------------
https://www.audio-workshop.de
Autorisiertes Steinberg Training Center

https://www.audio-workshop.de/index.php ... /201-news4
Neu! Die umfangreichsten Tutorials zu Cubase 10: Cubase Complete 10

svennilenni
Grand Senior Member
Posts: 3664
Joined: Sat Nov 28, 2015 3:21 pm
Contact:

Re: Audio-Files nachträglich in Projektordner verschieben.

Post by svennilenni » Wed Jul 31, 2019 3:07 pm

veldrijder wrote:
Wed Jul 31, 2019 9:01 am

1. Kann man die noch nachträglich (mit angepasster Verknüpfung) in den Projekt-Audio-Ordner kopieren ( ohne Backup - das ist mir bekannt).
tsching wrote:
Wed Jul 31, 2019 2:24 pm
Einfach mit der Funktion "Backup des Projekts erstellen" im Menü Datei.

User avatar
tsching
Member
Posts: 382
Joined: Fri Dec 17, 2010 9:04 pm
Contact:

Re: Audio-Files nachträglich in Projektordner verschieben.

Post by tsching » Wed Jul 31, 2019 5:03 pm

Lieber svennilenni,
anstatt mich dezent zu rügen hättest Du ja mal die richtige Lösung für den Threadsteller hier reinschrieben können. Ich hab auf dem Smartphone nämlich nicht alles so gut lesen können und deshalb die vermeintlich "falsche" Antwort gegeben. ;-)
Die richtige lautet übrigens: Im Pool einen Rechtsklick auf den Audio-Ordner und dann die Funktion "Archivierung vorbereiten" auslösen.
Liebe Grüße,

Holger Steinbrink
---------------------------------
https://www.audio-workshop.de
Autorisiertes Steinberg Training Center

https://www.audio-workshop.de/index.php ... /201-news4
Neu! Die umfangreichsten Tutorials zu Cubase 10: Cubase Complete 10

svennilenni
Grand Senior Member
Posts: 3664
Joined: Sat Nov 28, 2015 3:21 pm
Contact:

Re: Audio-Files nachträglich in Projektordner verschieben.

Post by svennilenni » Wed Jul 31, 2019 6:54 pm

tsching wrote:
Wed Jul 31, 2019 5:03 pm
Lieber svennilenni,
anstatt mich dezent zu rügen hättest Du ja mal die richtige Lösung für den Threadsteller hier reinschrieben können.
Lieber tsching
Das hätte ich wohl machen können. Wie Dir aber vielleicht auf deinem smartphone auch entgangen ist, wurde die Antwort im vorigen Post schon mit dem Verweis auf das passende Kapitel im Handbuch gegeben. Und dass ich nicht unbedingt zu denen gehöre, die in vorauseilendem Gehorsam jedem alles hinterher tragen wollen / müssen, sondern durchaus auch mal ein Minimum an Eigeninitiative gut finde dürfte doch hier auch den Meisten bekannt sein.

User avatar
tsching
Member
Posts: 382
Joined: Fri Dec 17, 2010 9:04 pm
Contact:

Re: Audio-Files nachträglich in Projektordner verschieben.

Post by tsching » Wed Jul 31, 2019 10:07 pm

svennilenni wrote:
Wed Jul 31, 2019 6:54 pm
Und dass ich nicht unbedingt zu denen gehöre, die in vorauseilendem Gehorsam jedem alles hinterher tragen wollen / müssen, sondern durchaus auch mal ein Minimum an Eigeninitiative gut finde dürfte doch hier auch den Meisten bekannt sein.
War mir leider nicht bekannt, da ich mich hier mehr mit Cubase-Problemen als mit Sozialanalysen beschäftige. Das mach ich dann außerhalb des Forums ;-)
Liebe Grüße,

Holger Steinbrink
---------------------------------
https://www.audio-workshop.de
Autorisiertes Steinberg Training Center

https://www.audio-workshop.de/index.php ... /201-news4
Neu! Die umfangreichsten Tutorials zu Cubase 10: Cubase Complete 10

veldrijder
Junior Member
Posts: 78
Joined: Tue Jan 13, 2015 5:02 pm
Contact:

Re: Audio-Files nachträglich in Projektordner verschieben.

Post by veldrijder » Thu Aug 01, 2019 6:34 am

Vielen Dank liebe Leut,
werde mir dass alles zu Gemüte führen. Und alle schön friedlich bleiben :-) :-)
PC: i7-7820X - Asus-PrimeX299A - 16Gb DDR4-2666 - GT1030 - nix OC, alles Auto
OS: Win 10 Pro 1903
Audio: UR22mkII / 1.9.10
SW: Cubase Pro 10.0.40 - WaveLab EL9.5.50

veldrijder
Junior Member
Posts: 78
Joined: Tue Jan 13, 2015 5:02 pm
Contact:

Re: Audio-Files nachträglich in Projektordner verschieben.

Post by veldrijder » Thu Aug 01, 2019 7:09 am

Plan9 wrote:
Wed Jul 31, 2019 2:03 pm
Im Manual "In sich geschlossene Projekte" Seite 104.

Am besten alles Über die Projekte Verwaltung lesen.

Das Files in anderen Ordner sind passiert Z.B. Wenn du mit "Save as" das Projekt in einen
anderen Ordner sicherst. Es wird nur das Projekt file dort hin geschrieben und die files
bleiben im alten Ordner.
OK: Archivierung ist das Zauberwort im Handbuch - ist mir wohl durch die Lappen gegangen, sorry :(

Im zweiten Fall ist es aber so (so scheint mir und werde das nochmals genau verifizieren) dass die genannten Files alle mit Verzeichnissen der MediaBay (oder gescannte) verknüpft sind.
Das Projekt selber ist nicht nochmal anderweitig gespeichert worden.
PC: i7-7820X - Asus-PrimeX299A - 16Gb DDR4-2666 - GT1030 - nix OC, alles Auto
OS: Win 10 Pro 1903
Audio: UR22mkII / 1.9.10
SW: Cubase Pro 10.0.40 - WaveLab EL9.5.50

User avatar
tsching
Member
Posts: 382
Joined: Fri Dec 17, 2010 9:04 pm
Contact:

Re: Audio-Files nachträglich in Projektordner verschieben.

Post by tsching » Thu Aug 01, 2019 11:45 am

Das Problem mit Audiofiles aus der MediaBay ist, das die Files alle in einem Container gepackt und mit der jeweiligen Cubase-Version verknüpft sind. Wenn Du alles als separates Files im Projektordner haben willst, kannst Du nach dem Import eines Cubase-internen Audiofiles aus der Mediabay dieses mit "Auswahl als Datei" in ein separates Files umwandeln, welches automatisch im Projektordner platziert wird.
Liebe Grüße,

Holger Steinbrink
---------------------------------
https://www.audio-workshop.de
Autorisiertes Steinberg Training Center

https://www.audio-workshop.de/index.php ... /201-news4
Neu! Die umfangreichsten Tutorials zu Cubase 10: Cubase Complete 10

User avatar
carryon
Member
Posts: 525
Joined: Tue Feb 05, 2013 7:37 am
Location: NRW
Contact:

Re: Audio-Files nachträglich in Projektordner verschieben.

Post by carryon » Thu Aug 01, 2019 2:23 pm

tsching wrote:
Thu Aug 01, 2019 11:45 am
Das Problem mit Audiofiles aus der MediaBay ist, das die Files alle in einem Container gepackt und mit der jeweiligen Cubase-Version verknüpft sind. Wenn Du alles als separates Files im Projektordner haben willst, kannst Du nach dem Import eines Cubase-internen Audiofiles aus der Mediabay dieses mit "Auswahl als Datei" in ein separates Files umwandeln, welches automatisch im Projektordner platziert wird.
Genau solche Antworten braucht die Welt ! Newcomer haben schon genug Probleme und brauchen im Forum nicht noch obendrein NEUE ! :-)
================================
Mac Pro 6.1, Quad Core, Intel Xeon E5, 12 GB, 2 TB, 500 GB SSD, Mac OS X 10.14.3, RME Fireface 802, Neumann KH80 DSP, Softube Console 1 MK II, Logic Pro X, Studio One 4.5, Cubase 10, Wavelab 9.5, FabFilter Pro, Exponential, iZotope, Hofa, Halion 6, Halion Symphonic Orchester, Neo Soul Keys, The Grand 3, Superior Drummer 3, Groove Agent 4
Die Lösung liegt immer im klaren Sowohl als Auch...

veldrijder
Junior Member
Posts: 78
Joined: Tue Jan 13, 2015 5:02 pm
Contact:

Re: Audio-Files nachträglich in Projektordner verschieben.

Post by veldrijder » Fri Aug 02, 2019 6:14 am

tsching wrote:
Thu Aug 01, 2019 11:45 am
das die Files alle in einem Container gepackt und mit der jeweiligen Cubase-Version verknüpft sind. Wenn Du alles als separates Files im Projektordner haben willst, kannst Du nach dem Import eines Cubase-internen Audiofiles aus der Mediabay dieses mit "Auswahl als Datei" in ein separates Files umwandeln, welches automatisch im Projektordner platziert wird.
Verstehe, das mit dem Container leuchtet ein. Erschloß sich mir leider nicht von selbst (stehts im Handbuch? auf Seite xxxxx im kleingedruckten? ;) ).
Schön wäre wenn man das in den Einstellungen einstellen könnte: Audio-Files ins Projekt Ja/Nein !
Aber gut, nun weiß ich es und ist damit kein Problem mehr.
Habt Dank
PC: i7-7820X - Asus-PrimeX299A - 16Gb DDR4-2666 - GT1030 - nix OC, alles Auto
OS: Win 10 Pro 1903
Audio: UR22mkII / 1.9.10
SW: Cubase Pro 10.0.40 - WaveLab EL9.5.50

User avatar
tsching
Member
Posts: 382
Joined: Fri Dec 17, 2010 9:04 pm
Contact:

Re: Audio-Files nachträglich in Projektordner verschieben.

Post by tsching » Fri Aug 02, 2019 8:47 am

veldrijder wrote:
Fri Aug 02, 2019 6:14 am
Schön wäre wenn man das in den Einstellungen einstellen könnte: Audio-Files ins Projekt Ja/Nein !
Ich vermute, das hat lizenzrechtliche Gründe. Sonst könnte man ja problemlos das in Cubase integrierte Audiomaterial an Dritte weitergeben. Das ist ja verständlicherweise nicht Sinn der Sache.
Liebe Grüße,

Holger Steinbrink
---------------------------------
https://www.audio-workshop.de
Autorisiertes Steinberg Training Center

https://www.audio-workshop.de/index.php ... /201-news4
Neu! Die umfangreichsten Tutorials zu Cubase 10: Cubase Complete 10

veldrijder
Junior Member
Posts: 78
Joined: Tue Jan 13, 2015 5:02 pm
Contact:

Re: Audio-Files nachträglich in Projektordner verschieben.

Post by veldrijder » Fri Aug 02, 2019 12:28 pm

tsching wrote:
Fri Aug 02, 2019 8:47 am


Ich vermute, das hat lizenzrechtliche Gründe. Sonst könnte man ja problemlos das in Cubase integrierte Audiomaterial an Dritte weitergeben. Das ist ja verständlicherweise nicht Sinn der Sache.
Möglich wäre es, durch den besagten Workaround allerdings trotzdem realisierbar (wenn man es wollte), nur eben mit mehr "Aufwand". Wobei Archiviren ja kein Aufwand ist wenn man weiß wie und wieso.
Aber das ist nur Akademisch :)
PC: i7-7820X - Asus-PrimeX299A - 16Gb DDR4-2666 - GT1030 - nix OC, alles Auto
OS: Win 10 Pro 1903
Audio: UR22mkII / 1.9.10
SW: Cubase Pro 10.0.40 - WaveLab EL9.5.50

Plan9
Senior Member
Posts: 2198
Joined: Wed Feb 20, 2013 4:03 pm
Location: Wuppertal
Contact:

Re: Audio-Files nachträglich in Projektordner verschieben.

Post by Plan9 » Sun Aug 04, 2019 9:10 am

veldrijder wrote:
Fri Aug 02, 2019 12:28 pm
tsching wrote:
Fri Aug 02, 2019 8:47 am


Ich vermute, das hat lizenzrechtliche Gründe. Sonst könnte man ja problemlos das in Cubase integrierte Audiomaterial an Dritte weitergeben. Das ist ja verständlicherweise nicht Sinn der Sache.
Möglich wäre es, durch den besagten Workaround allerdings trotzdem realisierbar (wenn man es wollte), nur eben mit mehr "Aufwand". Wobei Archiviren ja kein Aufwand ist wenn man weiß wie und wieso.
Aber das ist nur Akademisch :)
Man braucht diese Daten nicht zu kopieren. Wenn jemand diese Plugins hat dann hat auch diese Daten.
Jetz mal abgesehen von Selbst erstellten Content.,
---------------------------------
Cubase 10 Pro 64Bit / Ableton Live 10 Suite /
--------
Sony Vaio SVE1711Z1EB (I7- 3612QM 2.1GHz Passmark 6869/ Windows 7 Home) Komplete Audio 6
————
Die beste Technik/Software ist nur so gut wie die Frauen und Männer die sie bedienen.

User avatar
tsching
Member
Posts: 382
Joined: Fri Dec 17, 2010 9:04 pm
Contact:

Re: Audio-Files nachträglich in Projektordner verschieben.

Post by tsching » Sun Aug 04, 2019 9:42 am

Plan9 wrote:
Sun Aug 04, 2019 9:10 am
Man braucht diese Daten nicht zu kopieren. Wenn jemand diese Plugins hat dann hat auch diese Daten.
Jetz mal abgesehen von Selbst erstellten Content.,
Ich brauch das ab und zu, wenn ich mit Cubase Pro arbeite und Projekte mache, die auch mit Cubase Elements kompatibel sein müssen. Da ist ja kaum Audio-Content mit dabei.
Liebe Grüße,

Holger Steinbrink
---------------------------------
https://www.audio-workshop.de
Autorisiertes Steinberg Training Center

https://www.audio-workshop.de/index.php ... /201-news4
Neu! Die umfangreichsten Tutorials zu Cubase 10: Cubase Complete 10

Centralmusic
Grand Senior Member
Posts: 5369
Joined: Wed Dec 15, 2010 6:23 pm
Contact:

Re: Audio-Files nachträglich in Projektordner verschieben.

Post by Centralmusic » Sun Aug 04, 2019 10:11 am

HINWEIS:

Die ganzen Sample-Libraries von Native Instruments für Kontakt & Co. sind auch alle gepackt (!) d.h. diese sind in einem eigenen komprimierten Containerformat, welches man nicht so einfach weitergeben/kopieren kann.
Dass man diese Sounds frei nutzen darf für Songproduktionen, das alles ist genauso wie bei Steinberg.
Wenn man jene Samples in "pur" haben will, muss man diese halt sinnvollerweise rendern. War schon immer so und stellt auch kein wirkliches Problem dar.

:idea:
"They told us all they wanted was a sound that could kill someone from a distance" (Kate Bush, Experiment IV)
"Do you already know the manual?" ^^
Kennst du schon das Handbuch?" ^^

Post Reply

Return to “Cubase Pro 10 | Cubase Artist 10 | Cubase Elements 10”

Who is online

Users browsing this forum: Segafredo and 2 guests