Nach Installation 4.2 -> Groove Agent funktioniert nicht meh

Alles zu Groove Agent
Post Reply
cichyjan
New Member
Posts: 9
Joined: Fri Feb 14, 2014 5:07 pm
Contact:

Nach Installation 4.2 -> Groove Agent funktioniert nicht meh

Post by cichyjan »

Lösung in Beitrag 4

Hallo zusammen,

nach Installation 4.2 des Groove Agent funktioniert dieser bei mir plötzlich nicht mehr, ich konnte drei Tage damit arbeiten -> seit gestern Abend funktioniert nichts mehr.
Deinstallieren und Groove Agent neu installieren?
Oder gibt es irgendwo wieder ein geheimes Verzeichnis (meisst benutzer...\..App\... ) das man löschen muss, damit wieder alles funktioniert?

Beschreibung des Fehlverhalten:
- Groove Agent öffnet sich, wir nehmen an mit der Load-Page
- Ich lade ein Preset, dies funktioniert. Wenn ich Pads drücke (oder Midi), dies funktioniert
- Ich drücke nun z.B. das Menü Edit -> Nichts passiert, egal wie oft ich drauf drücke
- Danach drücke ich z.B. Menü Mixer -> Es öffnet sich das Edit Menü
- Drücke ich hier z.B. auf Pitch, öffnet sich der Mixer, drücke ich dort etwas .......... Ihr ahnt schon....
- Wenn man in einem Menü ist, dann verhalten sich die Buttons innerhalb des Menüs in gleicher Weise

Weiteres:
- In das Menü Pattern komme ich erst gar nicht hinein
- Preset load inklusive Pattern funktioniert nicht

Systemumgebung:
- Windows 8.1 64 Bit
- Intel7 3,4 Ghz 3 Gen, 12 Gbyte Speicher 1666
- RME Fireface als Audio
- Cubase neuste Version und eigentlich alle Steinberg vst (inkl. HALion_Symphonic_Orchestra und Halion 5 ) - alle Up to Date und als 64 Bit Installation. Letztes Update war HALion_Symphonic_Orchestra, ich glaube danach fingen die Probleme an


Fehlerbeschreibungsvideo (im AVI Format):
https://onedrive.live.com/redir.aspx?ci ... tos&type=5

Gruß
Jan

Update: Ich habe inzwischen deinstalliert und neu installiert -> keine Änderung, die Menüs lassen sich nicht mehr anwählen; Support hat bisher auch noch nicht geantwortet.
Was vielleicht noch erwähnenswert ist, ich habe das Update HALion_Symphonic_Orchestra installiert, das sollte aber eigentlich auf den Groove Agent keine Auswirkung haben!?
Last edited by cichyjan on Sun Feb 15, 2015 11:51 am, edited 9 times in total.

User avatar
Matthias Quellmann
Moderator
Posts: 931
Joined: Tue Mar 01, 2011 9:44 am
Location: Hamburg, Germany
Contact:

Re: Nach Installation 4.2 -> Groove Agent funktioniert nicht

Post by Matthias Quellmann »

Hi Jan,
kannst Du mal Deine System Specs auflisten, damit das Team versuchen kann, den Fehler zu reproduzieren.

Viele Grüße
Matthias
Matthias Quellmann - Senior Marketing Manager
Steinberg Media Technologies GmbH
Hamburg, Germany
Checkout Steinberg on YouTube, Twitter and Facebook!

cichyjan
New Member
Posts: 9
Joined: Fri Feb 14, 2014 5:07 pm
Contact:

Re: Nach Installation 4.2 -> Groove Agent funktioniert nicht

Post by cichyjan »

Hallo Matthias,


Systemumgebung:
- Windows 8.1 64 Bit
- Intel7 3,4 Ghz 3 Gen, 12 Gbyte Speicher 1666
- RME Fireface als Audio
- Cubase neuste Version und eigentlich alle Steinberg vst (inkl. HALion_Symphonic_Orchestra und Halion 5 ) - alle Up to Date und als 64 Bit Installation. Letztes Update war HALion_Symphonic_Orchestra, ich glaube danach fingen die Probleme an.

Fehlerbeschreibungsvideo im Avi Format:
https://onedrive.live.com/redir.aspx?ci ... tos&type=5

Gruß
Jan

cichyjan
New Member
Posts: 9
Joined: Fri Feb 14, 2014 5:07 pm
Contact:

Re: Nach Installation 4.2 -> Groove Agent funktioniert nicht

Post by cichyjan »

Hallo zusammen,

mit Hilfe von Matthias (schickte Mail via PN), der mir die Richtung des Problems gab, konnte ich das Problem lösen.

Matthias Tipp war, nach Sichtung des Video: Es könnte am Betriebssystem liegen und hier mit einer Caching Funktion

Kaum hatte ich das gelesen, schoss es mir durch den Kopf: JA KLAR! DAS KENN ICH DOCH SEIT 20 JAHREN.... MAL HIER MAL DA, MAL SO MAL SO (hat nichts mit Steinberg zu tun, sondern mit unserem Lieblingsbetriebssystem) ---- Ich liebe Windows, vor allem das in Richtung meines Gartens - das funktioniert und tut was es soll -> es entspannt mich....

Nun hat ein Betriebssystem viele Caching Funktionen.
Laut Matthias ist der allererste Versuch: Neustart, vor allem bei den Personen die in Standby gehen oder Ruhezustand
Nutze bei mir nichts ->
Folglich habe ich die üblichen Verdächtigen ausprobiert:
- Prefetch geleert c:\windows\prefetch
- Die Systembereinigung durchgeführt (Rechter Mausklick auf c:\ und dann Bereinigen inklusive Systemdateien)
Nach dem Booten funktionierte GrooveAgent ca. 1 Minute, danach war das Menüproblem wieder da -> Es werden Plugins, Dienste, ... in einer nicht ordentlichen Reihenfolge geladen und dass ist meist Grafiktreiber, Audiotreiber, Flash, Internet Explorer, Plugins in.....
Also:
- Grafiktreiber Check -> OK
- Audiotreiber Check -> OK
- Adope Check -> MIST
- Bei Adobe den Update für IE11 Flash Fix installiert
- Adobe Flash Cache gelöscht
- IE11 Cache gelöscht (und zwar mit allem - Komplett alles)
- Kurz unter Programme Flash deinstalliert (installiert sich automatisch wieder nach)
- Prefetch gelöscht
Reboot -> Nun funktioniert alles Stabil!


Gruß
Jan

wurzelrudi
New Member
Posts: 37
Joined: Mon Nov 02, 2015 3:46 pm
Contact:

Re: Nach Installation 4.2 -> Groove Agent funktioniert nicht

Post by wurzelrudi »

(Da mein Beitrag irgenwie im englischen Forum gelandet ist,
http://www.steinberg.net/forums/viewtop ... =87550&e=0
versuche ich es hier noch einmal:)

Bei mir treten die gleichen Fehler mit der Oberfläche von Groove Agent SE 4 auf wie bei cichyjan. (Cubase 8 Pro Unter Windows 8.1 Vorher hatte ich Cubase 8 Elements Trial ausprobiert und dieses Programm auf dem Rechner gelassen.)
Die Lösungsansätze einer "Reinigung" von Windows haben aber nichts gebracht. Allerdings ist es mir nicht gelungen, Flash zu deinstallieren. In der Liste der installierten Programme taucht es nicht auf, obwohl es auf dem Rechner ist. Aber sollte das wirklich am Flash-Player liegen können? Ich habe den Rechner seit der Installation sowieso nicht mehr am Internet, sondern schön offline in meinem Studio.
Ich habe den Safe Start Mode mit "Programmeinstellungen deaktivieren" versucht. Ich habe auch noch einmal Groove Agent SE4 komplett deinstalliert und von DVD neu installiert. Auch Cubase Elements 8 habe ich nun deinstalliert. Leider bei allem keine Besserung...

cichyjan
New Member
Posts: 9
Joined: Fri Feb 14, 2014 5:07 pm
Contact:

Re: Nach Installation 4.2 -> Groove Agent funktioniert nicht

Post by cichyjan »

Hallo Rudi,

am einfachsten wird es sein, den Flashplayer, aktuelle Version neu zu installieren.
Wichtig:
Bevor Du das Update machst, gehe in die Systemsteuerung, gebe oben rechts in die Suche Flash ein,
->Dir wird dann eine Kachel Flash angezeigt
-> Doppelklick - es öffnet sich ein Wizard:

- Erste Registerkarte "Speicher" -> Zulassen das ........ speichern -> "alles löschen"
- Letzte Registerkarte "Erweitert" -> Alles Löschen Knopf drücken

Hinweis: Wenn Du den Player deinstallieren willst (falls das obige nicht funktioniert hat):
https://helpx.adobe.com/de/flash-player ... ndows.html

Hinweis: In diesem Zuge ist es immer gut auch Adobe Air zu aktualisieren ;-)

Gruß
Jan

wurzelrudi
New Member
Posts: 37
Joined: Mon Nov 02, 2015 3:46 pm
Contact:

Re: Nach Installation 4.2 -> Groove Agent funktioniert nicht

Post by wurzelrudi »

Es hat wohl wirklich am Flash-Player gelegen. Vielen Dank für die Hilfe! Scheinbar nutzt Groove Agent Flash-Bestandteile für seine Benutzeroberfläche.
Ich habe noch einmal alle Webseitedateien im Flash-Player gelöscht, auch alle Audio- und Lizenzdateien. Zusätzlich habe ich noch auf der Registerkarte "Speicher" die Option aktiviert: "Verhindern, dass Websites Informationen auf diesem Computer speichern."
Jetzt läuft Groove Agent 4 SE wieder, wie er soll.

User avatar
aaandima
Member
Posts: 757
Joined: Sun Jan 04, 2015 8:26 pm
Location: Schweiz
Contact:

Re: Nach Installation 4.2 -> Groove Agent funktioniert nicht

Post by aaandima »

Scheinbar nutzt Groove Agent Flash-Bestandteile für seine Benutzeroberfläche.
Auf dem Heise Computermagazin wird in letzter Zeit immer dringender dazu geraten Flash zu deinstallieren, wegen Sicherheitsproblemen. Wie die nicht mehr vom Hersteller gepflegte Quicktime Library ist aus meiner Sicht auch Flash bei Steinberg zur lästigen Altlast :twisted: geworden.

Wenn sich Cubase über den Hub mit dem Internet verbindet, könnte theoretisch jedes mal ein Hackerzugriff über das Flash Plugin erfolgen. :roll:
„Ach, wissen Sie, im Grunde genommen ist die Sache ganz einfach. Es geht nur darum, die richtige Taste zum richtigen Zeitpunkt zu drücken. Das ist schon alles.“ J.S.Bach

Steinberg: Cubase 10 Pro. Nuendo 10, Dorico 3, Halion 5/6, Halion Symphonic Orchestra, Groove Agent 5 , Grand 3. WaveLab Pro 9x
Hardware: Win 8.1 Pro ( + Win 10 Pro test system), UR28M,
Fremdtools: Cakewalk Sonar Platinum (lifetime update), Cakewalk BandLab, Presonus Studio One Pro 4+, Presonus Notion 6, Cantabile 3, Synthesizer > UVI Falcon, Waldorf Nave, Iris 2, AAS Strum/Analog/Chromaphone, Factory SugarBytes, Synthmaster, Fathom, Objeq Delay, BreakTweaker, MeldaProduction MSoundFactory. Mix/Mastering > iZotope Neutron Advanced, Ozone Advanced. Server Tools: VSL Ensemble Pro 7 including diverse VSL Synchron Libs incl Boesendorfer and all Big Bang Libs

Post Reply

Return to “Groove Agent”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 0 guests