Mark 1

Diskussionen zu VST Instrumenten und VST-Plugins von anderen Herstellern
Post Reply
drumsi
New Member
Posts: 11
Joined: Wed Jul 09, 2014 5:03 pm
Contact:

Mark 1

Post by drumsi » Mon Mar 09, 2015 8:48 pm

Hallo,
weiss jemand, welches Mark 1 E-Piano besser klingt, Steinbergs Neo Soul Keys oder NI Scarbee Mark 1 (oder kann man das so nicht so einfach sagen)?
Danke,
Christian

User avatar
atarifalcon030
Member
Posts: 519
Joined: Tue Dec 28, 2010 11:07 am
Contact:

Re: Mark 1

Post by atarifalcon030 » Tue Mar 10, 2015 8:59 am

drumsi wrote:Hallo,
weiss jemand, welches Mark 1 E-Piano besser klingt, Steinbergs Neo Soul Keys oder NI Scarbee Mark 1 (oder kann man das so nicht so einfach sagen)?
Danke,
Christian

Moin Moin,

Vorneweg gleich mal, das Neo Soul Plug besitze ich nicht. Ich selbst besitze an Rhodes Plugs das (alte) NI Electric Keys 1.5, Scarbee Vintage Keys (mit Mark I Rhodes), XLN Audio Addictive Keys (auch mit Mark I) und Toontracks EZkeys Classic Electrics. Lange Zeit war NI Electric Keys mein Favorit, das klingt sehr schön schmutzig. Mittlerweile ist das Toontrack Mark I meine Nummer 1. Klingt sehr sehr gut, kann ich nur empfehlen, hatte es vor Weihnachten für 39 Euro geschossen. Einfach Klasse. Das Scarbee klingt mir persönlich etwas zu weich, zu soft. Es fehlt etwas an "Schmutz", gerade im Vergleich zum alten NI Rhodes oder zu Toontracks Mark I. Das Rhodes von XLN Audio ist auch gut, kann man sehr schön verbiegen im Klang, ähnlich wie bei Add. Drums 2.

Ist sicherlich schwer zu sagen was nun "besser" klingt, jeder hat da andere Vorstellungen. Rein vom Gefühl her würde ich zu Neo Soul tendieren, dann die Demos klingen gut. Das Scarbee finde ich persönlich im Vergleich mit meinen anderen etwas zu soft. Da fehlt mir so ein wenig die Power dahinter. Zu clean halt, da fehlt ein wenig der "Soul". ;)

Gruß
PC: Windows 10 Pro 64Bit
Intel Core i7-3770K CPU @3.50 GHz - 3.90GHz
32GB RAM
Zotac GeForce GTX 1070

Cubase 8.5 64 Bit
Cubase 9.5.41

Audio/Midi-Interface: Steinberg UR44

Mastering: Wavelab 8.5
Abhöre: KRK Rokit RP6
Yamaha HS80

drumsi
New Member
Posts: 11
Joined: Wed Jul 09, 2014 5:03 pm
Contact:

Re: Mark 1

Post by drumsi » Tue Mar 10, 2015 6:44 pm

Danke für den Tipp, habe mir nochmals die Demos durchgehört und muß Dir recht geben, das Scarbee klingt etwas mager, Neo Soul ist um einiges "rotziger" und schön funky, das wird´s wohl werden. Toontrack ist mir momentan zu teuer, da habe ich grade erst meine drums aufgerüstet...
Grüße,
Christian

User avatar
atarifalcon030
Member
Posts: 519
Joined: Tue Dec 28, 2010 11:07 am
Contact:

Re: Mark 1

Post by atarifalcon030 » Tue Mar 10, 2015 7:06 pm

Ich denke das ist auch die richtige Entscheidung. Die Neo Soul Keys haben durchweg immer sehr gute Kritiken bekommen. Die gibts ja für einige Sampler-Formate. Ich selbst wollte sie mir für Kontakt 5 holen, aber dann kam Toontrack vor Weihnachten mir ihrem 39 Euro Angebot um die Ecke. Da war die Sache entschieden. Ich will mir die Neo Keys aber noch holen. Das Scarbee kannst du dir dann in der Tat sparen. Is nicht schlecht, aber für coolen alten rotzigen Soul/RNB oder Funk ist das einfach zu dünn.

Gruß
PC: Windows 10 Pro 64Bit
Intel Core i7-3770K CPU @3.50 GHz - 3.90GHz
32GB RAM
Zotac GeForce GTX 1070

Cubase 8.5 64 Bit
Cubase 9.5.41

Audio/Midi-Interface: Steinberg UR44

Mastering: Wavelab 8.5
Abhöre: KRK Rokit RP6
Yamaha HS80

Post Reply

Return to “VST Instrumente und Plug-ins (allgemein)”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 5 guests