Was ist neu in AXR Version 2

dspMixFx AXR Version 2 enthält verschiedene Neuerungen, welche die Anwendung noch benutzerfreundlicher und vielseitiger machen. Die enthaltenen PlugIns verfügen jetzt über eine große Anzeige für den Eingangs- und Ausgangspegel, skalierbare HiDPi-Unterstützung, neue Presets sowie AAX-Unterstützung, wodurch sie noch flexibler einsetzbar sind. Der Sweet Spot Morphing Channel Strip profitiert von neuen Anzeige- und Sound-Editing-Optionen. Auch die Integration in Cubase haben wir verbessert, indem wir die AXR Extension zur MixConsole hinzugefügt und die Channel-Link-Funktion in den Eingangseinstellungen ergänzt haben.

HiDPi Unterstützung (Skalierbar)

Große Eingangs-/Ausgangs-Pegelanzeigen

AAX-Unterstützung zusätzlich zu VST3 und AU

Neu für Sweet Spot Morphing Channel Strip

Der Sweet Spot Morphing Channel Strip hat in der neuen Version eine Spektrum-Anzeige für die…

Neu für alle enthaltenen PlugIns

Diese Neuerungen machen die enthaltenen PlugIns flexibler nutzbar und verbessern die…

dspMixFx AXR

Alle Main-Outs für dspMixFx AXR sind jetzt im Ausgangskanal-Bereich zu finden, so dass du den…

Cubase Integration

Die AXR Extension ist jetzt im Hardware-Rack der Cubase MixConsole integriert. Auf diese Weise…

...