Sci-Fi Sounds aus der Vergangenheit

The Void erinnert an die Musik eines Science-Fiction-Films aus den 70ern oder 80ern und klingt dabei absolut aktuell. Das Sound-Set für Retrologue enthält satte Pads, schneidige Leads und groovende Basslines, die mal weich, mal hart und manchmal auch vollkommen abstrakt klingen.

160 Sci-Fi-Sounds für Retrologue

Angelehnt an Sci-Fi-Soundtracks der 70er und 80er

Perfekt abgestimmt auf modernen Synth Pop und Dark Synthwave

Professonell designt von dvCompTools

Die Idee und der Sound von The Void

Sound-Designer De Wet van der Spuy wollte die Sci-Fi-Sounds der 70er und 80er wiederauferstehen lassen und sie gleichzeitig so aufpolieren, dass sie sich perfekt in moderne Musikproduktion einfügen. Die meisterhaft programmierte Sound-Kollektion setzt den Schwerpunkt auf düstere, rollende Basslines, unheimliche Pads und funkelnde Leads mit starkem Ausdruck, Charakter und einem unvergleichlichen Detailreichtum.

Lerne dvCompTools kennen

Der südafrikanische Komponist, Produzent und Sound-Designer De Wet van der Spuy verfügt sowohl über viel Erfahrung im Komponieren für TV und Bühne als auch im Produzieren von Alben für lokale Künstler. Daher weiß De Wet ganz genau, auf was es beim Sound-Design und Musikschreiben ankommt und kennt die Bedürfnisse von Komponisten und Produzenten. Der Hauptfokus von dvCompTools liegt auf intuitiven Tools und Instrumenten für die HALion-Plattform, welche Routineaufgaben erleichtern und schnell interessante Klang-Variationen erzeugen. Die Instrumente von dvCompTools möchten flexibel und gut integrierbar sein, ohne dem User eine Klangsignatur aufzudrängen. Denn genau das ist die Philosophie von dvCompTools: Tools zu erschaffen, die inspirieren aber nicht überfordern.

...

Lass dich inspirieren von VST-Instrumenten

Neo Soul Songwriting

Einen Synthwave Track produzieren

Neo Disco Produktion

Presets in Neon Drifts

Fate Takes Its Course von Martin Wiese

So kreierst du ein unheimliches Halloween-Theme

Re-synthetisiere eine 909

8
...