Die Wiederentdeckung der Sound-Synthese aus musikalischer Sicht

SIMPLE ist ein zukunftsweisender, polyphoner Synthesizer für HALion mit einfacher Bedienung und maximalen Möglichkeiten. Die Benutzeroberfläche sieht nicht nur schön aus, sondern wurde auch so konzipiert, dass du die am häufigsten benutzten Bedienelemente besonders schnell erreichst. Dabei wurde darauf Wert gelegt, dass die Sound-Parameter in jeder Einstellung außergewöhnliche musikalische Ergebnisse liefern. So kannst du deine kreativen Ideen einfach fließen lassen. Denn bei der Sound-Synthese in SIMPLE steht die Musik im Mittelpunkt.

Über 800 erstklassige Presets von professionellen Sound-Designern

Zwei Hauptregler für einzigartige, musikalische Sounds

Drei außergewöhnliche Sound-Engines

Unterstützt von den meisten DAWs (AU, VST, AAX)

Neu in Version 1.5

SIMPLE 1.5 verfügt über einen brandneuen Look und bietet auch sonst jede Menge Neues. Mit diesem Update bekommst du 200 neue Sound-Presets, was die Gesamtzahl auf 808 erhöht. Bei den Effekten gibt es drei neue Chorus-Typen, sieben neue Reverb-Typen sowie einen neuen Tiefpassfilter für den Delay-Effekt. Außerdem haben wir SIMPLE mit einer neuen Pitch-Bend-Funktion und 340 neuen Super Voice Modi ausgestattet. Alle diese Aktualisierungen (und viele mehr) belasten deine CPU überhaupt nicht. Die Ladezeit ist kürzer und die CPU-Kapazität besser geworden.

Dieses Update ist für alle Besitzer von SIMPLE kostenlos.

Chorus und mehr

Der Chorus-Effekt bietet jetzt neue Phaser-, Flanger- und Ensemble-Typen. Jeder Typ erlaubt dir einzigartige neue Modulationseffekte zu kreieren.

Erweiterter Distortion-Effekt

Der Distortion-Effekt ist jetzt mit einer neuen "DUAL DIODE" ausgestattet. Damit hast du eine weitere Möglichkeit, den Sound zu verzerren.

Verbesserter Delay- und Reverb-Effekt

Du kannst jetzt sieben fantastische neue Reverb-Typen nutzen und der Delay-Effekt verfügt über einen brandneuen, individuell konfigurierbaren Tiefpassfilter.

Neuer Arpeggiator

Erstelle einen Arppegiator mit bis zu 16 Steps direkt im Instrument und profitiere von den vielen kreativen Möglichkeiten.

Hör dir SIMPLE an

Lerne den Entwickler von SIMPLE kennen

Chris St'Aubyn ist eine One-Man-Show, ein begnadeter Musikproduzent und Audio-Software-Programmierer mit über 14 Jahren Erfahrung in Musikproduktion und Audiotechnik. Ohne formale Ausbildung begann er als Teenager zum Spaß mit Musik zu experimentieren. Aus dieser spielerischen Herangehensweise entwickelte sich eine lebenslange Liebe für alles, was mit Sound zu tun hat. Heute, nach vielen Jahren des Studiums als Autodidakt, lässt Chris sein umfangreiches Wissen in eigene Audiosoftware-Produkte fließen, die von professionellen Sound-Designern, Musikern und Produzenten gleichermaßen verwendet werden.

...

Für Support zu dieser Library wende dich bitte an: Chris St’Aubyn

Lass dich inspirieren von VST-Instrumenten

Neo Soul Songwriting

Einen Synthwave Track produzieren

Neo Disco Produktion

Presets in Neon Drifts

Fate Takes Its Course von Martin Wiese

So kreierst du ein unheimliches Halloween-Theme

Re-synthetisiere eine 909

Vocal Chops erzeugen

Kreiere einen Funk-Groove

So entsteht ein Demotrack für Iconica Opus

So baust du einen Neo-Soul-Groove mit Vibrant

Ein Horrorfilm-Trailer im Stil der 80er 

Einen Trap-Beat bauen 

Ein Pop-Song mit Iconica Ensembles 

Voltage Controlled Synthesizer

Performance von Xantone Blacq

Programmiere einen warmen, vollen Flächensound

Vertigo Strings spielen

...