DE

Produziere großartigen Sound für Podcasts und Social Media Content

Wenn du Podcasts aufnimmst, editierst und veröffentlichst, Video Content für Facebook, YouTube, Vimeo oder andere Social Media Plattformen produzierst oder Interviews und kleine Gruppen aufnimmst – dann ist WaveLab Cast deine perfekte Wahl.

Dein perfekter Podcast. Eine akustische Offenbarung.

Abonnenten von Podcasts und Social-Media-Känälen erwarten heute nichts weniger als eine perfekte Audio- und Videoqualität. Kompromisslose Qualität, Sprachverständlichkeit, Klarheit und erstklassiger Content sind unverzichtbar, wenn du neue Fans zu gewinnen willst. WaveLab Cast unterstützt dich beim Produzieren von Podcasts und Interviews mit einem umfangreichen Arsenal an ausgewählten Editier-, Mix- und Optimierungsfunktionen, sowie Tools zum Veröffentlichen von Podcasts. Mit den einfach zu bedienenden Tools erzielst du beeindruckende Ergebnisse – und gewinnst mehr Abonnenten.

Halte den Moment fest

WaveLab Cast wurde entwickelt, um eine kompromisslose Audioqualität zu liefern. Es unterstützt Audioaufnahmen in bis zu 96 kHz und 32-Bit. Importiere deine Aufnahmen ganz einfach von deinem Handheld-Recorder, Mischpult oder einem anderen Gerät. Alternativ kannst du Audio auch direkt über dein Audio-Interface in WaveLab Cast aufnehmen. Egal für welches Vorgehen du dich entscheidest, ein intelligenter Setup-Prozess hilft dir dabei, deine Geräte schnell und einfach einzurichten.

Audio optimieren und veredeln

Mit WaveLab Cast klingt dein Podcast-Sound beeindruckend klar und verständlich. Schneide unerwünschte Geräusche heraus und überblende zwischen verschiedenen Teilen eines Interviews, indem du die Audio-Events bewegst – WaveLab Cast erzeugt automatisch Crossfades. Füge eine Audiospur hinzu, um deine Aufnahme auf mehrere Spuren aufzuteilen. Natürlich kannst du deinen Sound auch mit den benutzerfreundlichen, professionellen Audio-Tools veredeln – WaveLab Cast ist mit einem integrierten Inspector Channel Strip ausgestattet. Dieser bietet dir für jede Spur einen EQ, einen Voice Exciter, mit dem du die Präsenz der Sprache erhöhen kannst, und einen Kompressor für einen druckvollen Sound. Mit den Sound Correction Tools kannst du unerwünschtes Hintergrundrauschen oder Brummen entfernen. Du brauchst dafür kein technisches Wissen. Drehe einfach an einem oder zwei Reglern und staune über das Ergebnis!

Produziere beeindruckende Podcasts

Nachdem du den Sound deiner Aufnahme veredelt hast, kannst du Hintergrundmusik und andere Effekte auf einer zusätzlichen Musikspur hinzufügen. Damit hebt sich dein Podcast garantiert von der Masse ab. Noch professioneller klingt es mit dem neuen Ducking-Feature, das den Pegel der Hintergrundmusik automatisch absenkt wenn gesprochen wird. Du kannst außerdem das Montage-Fenster verwenden, um eine Zusammenstellung verschiedener Aufnahmen und Podcasts gleichzeitig zu arrangieren.

Podcast Upload-Funktionen: Sofort veröffentlichen!

Wenn dein Podcast fertig ist, kannst du ihn sofort veröffentlichen. WaveLab Cast verbindet dich direkt mit fünf verschiedenen Podcast-Anbietern, darunter Spreaker, Podbean und Soundcloud. Lade deine Podcast-Episoden direkt aus WaveLab Cast hoch und spare dabei jede Menge Zeit und Nerven. Mit WaveLab Cast kannst du sogar RSS Feeds erstellen und veröffentlichen. Das Programm bietet dir außerdem die Möglichkeit, deinen eigenen FTP/Storage für den Upload zu nutzen, falls du keinen Podcast-Service in Anspruch nehmen möchtest. Egal, für welche Methode du dich entscheidest – WaveLab Cast ist das perfekte Tool für dich, wenn du schnell und einfach qualitativ hochwertige Podcasts erstellen, bearbeiten und veröffentlichen willst.

Dein Video hat die beste Audioqualität verdient

Videos werden heutzutage häufig mit Smartphones, DSLR-Kameras oder ähnlichen Geräten aufgenommen. Die Videoqualität ist dabei in der Regel sehr gut. Aber was tun, wenn man die Personen im Video schlecht versteht, die Hintergrundmusik fehlt oder dir Windgeräusche die Aufnahme verhagelt haben? WaveLab Cast sorgt dafür, dass dein Audio genauso hochwertig klingt wie dein Video aussieht.

Veredle und optimiere deinen Sound

Nachdem du eine Videodatei importiert hast, wird diese im Video-Player angezeigt. Das zugehörige Audio wird extrahiert und erscheint auf einer automatisch erzeugten Audiospur. Jetzt kannst den praktischen WaveLab Cast Inspector nutzen, um den Sound mit dem EQ, Kompressor oder Voice Exciter zu verbessern. Reduziere Hintergrundrauschen, entferne störende Zischlaute mit dem DeEsser oder ändere die Dynamik des Sounds – alles funktioniert in Echtzeit. Bewege einfach die wenigen Regler und höre direkt das Ergebnis. Es ist wirklich so einfach, wie es sich anhört! WaveLab Cast bietet außerdem leistungsstarke Editing-Tools wie automatische

Erstklassiges Audio für erstklassige Videos

Viele Videos in den sozialen Medien enthalten Hintergrundmusik und Effekte. Mit WaveLab Cast kannst du Musik oder Effekte deiner Wahl auf einer neuen Spur hinzufügen und mit professionellen Tools optimieren. Nutze den integrierten EQ, um den Sound zu verbessern und verleihe ihm mit dem Kompressor mehr Ausdruckskraft. Die Pegel zeigen dir an, wie ausgewogen dein Mix ist. Damit dein Video wirklich professionell klingt, senkt die neue Ducking-Funktion die Hintergrundsounds automatisch ab, sobald Sprache erkannt wird.

Kompatibel mit allen gängigen Formaten

Nachdem du dein Audio optimiert hast, kannst du es wieder mit dem Video verbinden. Über die Exportfunktionen kombiniert WaveLab dein bearbeitetes Audio mit dem Originalvideo. Vergiss nicht, die Pegel auf Industriestandards wie z.B. -14 LUFS für YouTube zu setzen, damit WaveLab Cast diese Parameter automatisch berücksichtigt. Schon ist dein Material fertig für die Veröffentlichung! Natürlich kannst du dein Audio auch als WAV- oder MP3-Datei exportieren und die finale Videodatei in deinem Video-Editor erstellen.

Field Recording: Nimm alles auf, überall

WaveLab Cast ist die erste Wahl, wenn es um die Aufzeichnung von Umgebungssounds, Interviews und andere Vor-Ort-Aufnahmen geht. Es unterstützt eine hohe Qualität von bis zu 96 kHz und 16 Bit Audio. Du kannst deine Sound-Dateien entweder von der SD-Karte importieren oder direkt in WaveLab Cast aufnehmen. Nutze die Editiertools von WaveLab Cast, um ungewollte Teile der Aufnahme zu entfernen. Mit RestoreRig entfernst du störendes Rauschen und mit den Snap- und Überblendungsfunktionen kannst du dein Audio komplett neu arrangieren. Mitgelieferte Tools wie EQ, Kompressor, Limiter und Hall verbessern deine Aufnahmen im Handumdrehen. Nutze weitere Funktionen, um den richtigen Pegel einzustellen und exportiere deine Audiodateien in eine Vielzahl populärer Formate.

Du hast WaveLab Cast mit deiner Hardware erhalten?

Dann erstelle bitte einen MySteinberg Account und gib den Download Access Code aus der Verpackung ein, um deine Version herunterzuladen.

Hol dir jetzt WaveLab Cast
...