Was ist neu in Cubasis 3.5

In den letzten zehn Jahren hat sich Cubasis zu einer der umfangreichsten und beliebtesten DAWs für iOS, Android und Chromebook entwickelt. Feiere mit uns das 10-jährige Cubasis-Jubiläum, denn die Version 3.5 setzt diese Erfolgsgeschichte fort. Cubase 3.5 ist an deiner Seite, wenn die Inspiration kommt, um deine Ideen sofort hörbar zu machen – auf deinem iPhone, iPad, Smartphone, Tablet oder Chromebook. Komm, lass uns feiern...

Let's get started

Die besten Ideen sind wie Schmetterlinge: Sie fliegen vorbei und lassen sich nur schwer einfangen. Wenn du eine Idee festhalten willst, bevor sie wieder verschwindet, ist Cubasis genau richtig. Tippe einfach etwas länger auf das Cubasis iOS App-Icon, um die Quick Actions zu öffnen. Hiermit kannst du sofort ein neues Projekt mit vordefinierten Spuren starten oder blitzschnell das letzte Projekt öffnen, an dem du gerade arbeitest. Zusätzlich gibt es den neuen Cubasis Hub. Hier kannst du direkt beim Start der App auswählen, was du tun möchtest, beispielsweise neue oder aktuelle Projekte öffnen, durch Templates browsen, Tutorials ansehen und vieles mehr. So sparst du eine Menge Zeit.

Be the best

Um großartige Tracks zu produzieren ist es wichtig, dass du entspannt arbeiten kannst. Mit Cubasis 3.5 kannst du dich darauf verlassen, dass alles reibungslos funktioniert und dich ganz aufs Kreativsein konzentrieren. Wir alle wissen, wieviel Zeit man sich bei der Suche nach den richtigen Sounds verlieren kann. Cubasis 3.5 für iOS macht dir das Leben leichter, indem es volle Drag & Drop Unterstützung bietet. 10 neue Metronom-Sound-Sets sorgen für die passende Atmosphäre und bieten dir Inspiration beim Aufnehmen deiner Tracks. Und natürlich kannst du deine Geräte auf Apples aktuelles iOS 16 oder iPad OS 16 aktualisieren, wenn du möchtest. Cubasis 3.5 wird wie gewohnt funktionieren.

Fix it in the mix

Cubasis ist so konzipiert, dass du dich voll und ganz darauf konzentrieren kannst, schnell perfekte Tracks zu produzieren. Wir möchten nicht, dass irgendetwas deiner Kreativität im Weg steht. Daher haben wir in der Version 3.5 verschiedene Verbesserungen vorgenommen, die Cubasis noch benutzerfreundlicher machen und höchste Stabilität sicherstellen. Kopple deine AirPods oder andere Bluetooth-Geräte noch einfacher mit Cubasis, um deine Mischungen abzuhören. Schließe deine Maus oder dein Trackpad an, um wie auf deinem Desktop zu scrollen. Beim Erstellen von Stems kannst du jetzt alle Effekte mit einem einzigen Fingertipp deaktivieren und viele weitere neue Setup-Optionen verwenden, um Cubasis noch besser an deine Bedürfnisse anzupassen. All dies und viele weitere Neuerungen sorgen dafür, dass du noch schneller kreativ werden kannst. Eine vollständige Liste mit allen Verbesserungen und behobenen Problemen findest du untert www.steinberg.net/cubasisforum.

What Was New In Cubasis 3.4

Ableton Link Support

Lass Cubasis auf mehreren iPads, iPhones oder Android-Geräten im Takt zusammenspielen. Jamme gemeinsam mit anderen, die Link-fähige Apps verwenden. Synchronisiere Cubasis mit anderen Apps auf deinem eigenen Gerät… und vieles mehr. Deiner Fantasie sind keine Grenzen gesetzt! Ob iOS, Android, Desktop oder Hardware: Mit Ableton Link synchronisierst du Cubasis mühelos mit anderen Link-fähigen Apps. Aktiviere Link und lass die Party beginnen.

Was war neu in Cubasis 3.3

Cubasis 3 auf dem Chromebook

Musikalische Ideen kommen oft genau dann, wenn du sie am wenigsten erwartest und sind schnell wieder verschwunden. Mit Cubasis hast du deine mobile DAW immer dabei. iPad? Läuft. iPhone? Na klar! Android Smartphone oder Tablet? Kein Problem! Ab sofort kannst du unsere preisgekrönte mobile DAWs auch auf deinem Chromebook nutzen. Willkommen Google (noch einmal)! Willkommen Chome OS! Cubasis steht bereit, um deine Idee festzuhalten, egal wann und egal wo…

Was war neu in Cubasis 3.2

Multicore Rendering und verbesserte Performance

Produziere deine Musik ohne Limits. Cubasis gibt dir die Freiheit, noch mehr Audio Unit Instrumente und Effekte von Drittanbietern gleichzeitig in einem Projekt zu verwenden. Multicore-Rendering sorgt jederzeit für die optimale Performance. Was bedeutet das für dich? Konzentriere dich einfach auf deinen Song und Cubasis kümmert sich um den Rest!

Sieh dir die neuen Features von Cubasis 3 an