Was ist neu in Cubasis 3.4

Wir haben Cubasis 3 von Grund auf neu programmiert und mit den neuesten Technologien ausgestattet, um es fit für die Anforderungen von morgen zu machen. Seit der ersten Veröffentlichung hat die App bereits zahlreiche Updates erhalten. Immer wieder haben wir neue Funktionen hinzugefügt, die von den Usern gewünscht wurden, darunter MIDI Learn, Mackie Control (MCU) und HUI-Unterstützung, Audio Unit Multi-Out, Sidechain, Tastaturbefehle, Mausunterstützung und vieles mehr. Cubasis 3.4 setzt diese Tradition fort. Freu dich auf die Unterstützung von Ableton Link und viele weitere inspirierende Neuerungen, die dir helfen, schnell und einfach fantastische Musik zu machen.

Ableton Link Support

Lass Cubasis auf mehreren iPads, iPhones oder Android-Geräten im Takt zusammenspielen. Jamme gemeinsam mit anderen, die Link-fähige Apps verwenden. Synchronisiere Cubasis mit anderen Apps auf deinem eigenen Gerät… und vieles mehr. Deiner Fantasie sind keine Grenzen gesetzt! Ob iOS, Android, Desktop oder Hardware: Mit Ableton Link synchronisierst du Cubasis mühelos mit anderen Link-fähigen Apps. Aktiviere Link und lass die Party beginnen.

Verbesserter MIDI Recording Workflow

Bist du bereit, deine neuen Ideen festzuhalten? Cubasis 3.4 enthält viele neue Funktionen, die dir das Leben einfacher machen. Mit einem langen Tap auf den Locator-Bereich kannst du die Locatoren jetzt direkt an einer neuen Position platzieren, um dort sofort mit der Aufnahme zu beginnen. Verwende die Chord-Buttons, um blitzschnell fantastisch klingende Akkordfolgen zu erstellen, während du nebenbei Melodien aufnimmst. Möchtest du wissen wie deine Pad-Sequenz bei halber Geschwindigkeit klingt? Kein Problem, mit MIDI-Time-Stretch findest du es mit wenigen Taps heraus. Das ist es, was Cubasis in puncto Benutzerfreundlichkeit so einzigartig macht. Es ist von Musikern für Musiker gemacht.

State Save / Total Recall Verbesserungen

Um eine musikalische Idee in einen professionell klingenden Song zu verwandeln, brauchst du vielleicht mehrere Sessions. Cubasis 3.4 stellt dabei sicher, dass du dein Projekt immer in dem Zustand vorfindest, wie du es verlassen hast. Die Editoren merken sich die Zoomstufe und die Position jedes Audio- und MIDI-Events, so dass du sofort mit deinen Bearbeitungen weitermachen kannst. Das Gleiche gilt für den Arranger, deine Mixer-Einstellungen, weitere Voreinstellungen und vieles mehr. Du möchtest lieber kreativ sein, als deine Zeit zu verschwenden? Das verstehen wir gut. Deshalb haben wir Cubasis 3.4 für dich entwickelt, damit du deine Songs genau da weiterbearbeiten kannst, wo du aufgehört hast.

75+ Verbesserungen

Es gibt zwar viele DAW-Apps auf dem Markt, aber nur Cubasis verbindet so viele leistungsstarke Funktionen mit einer unübertroffenen Benutzerfreundlichkeit. Und jetzt bietet es sogar noch mehr. Cubasis 3.4 enthält mehr als 75 Verbesserungen, die für höchste Performance und Stabilität sorgen, damit du noch schneller professionell klingende Ergebnisse erzielst. Wir sind sicher, dass du die neue Version von Cubasis 3 lieben wirst! Die vollständige Liste der Verbesserungen und Problemlösungen findest du unter www.steinberg.net/cubasisforum.

Was war neu in Cubasis 3.3

Cubasis 3 auf dem Chromebook

Musikalische Ideen kommen oft genau dann, wenn du sie am wenigsten erwartest und sind schnell wieder verschwunden. Mit Cubasis hast du deine mobile DAW immer dabei. iPad? Läuft. iPhone? Na klar! Android Smartphone oder Tablet? Kein Problem! Ab sofort kannst du unsere preisgekrönte mobile DAWs auch auf deinem Chromebook nutzen. Willkommen Google (noch einmal)! Willkommen Chome OS! Cubasis steht bereit, um deine Idee festzuhalten, egal wann und egal wo…

Was war neu in Cubasis 3.2

Multicore Rendering und verbesserte Performance

Produziere deine Musik ohne Limits. Cubasis gibt dir die Freiheit, noch mehr Audio Unit Instrumente und Effekte von Drittanbietern gleichzeitig in einem Projekt zu verwenden. Multicore-Rendering sorgt jederzeit für die optimale Performance. Was bedeutet das für dich? Konzentriere dich einfach auf deinen Song und Cubasis kümmert sich um den Rest!

Sieh dir die neuen Features von Cubasis 3 an